waffenbesitz

17 Ergebnisse / Seite 1 von 2

2021

570 Waffen während Amnestie-Monat zurückgegeben

Im Rahmen des Amnestie-Monats wurden 570 Feuerwaffen und rund 24.000 Schuss Munition abgegeben. Das erklärte Innenminister Albert Kawana heute vor der Nationalversammlung. Die meisten Waffen wurden demnach in der Region Omusati ausgehändigt, gefolgt von den Regionen Khomas und Oshana. Gleichzeitig erklärte der Minister aber auch, dass man mit Ablauf der Amnestie-Frist Personen im Besitz illegaler Waffen mit der vollen Härte des Gesetzes bestrafen werden. Solche Personen hätten düstere Motive und […]

todayOktober 19, 2021

2021

Waffen-Amnestiemonat bisher kein Erfolg

Der Amnestiemonat für illegal Waffenbesitzer ruft zumindest in Erongo nur wenig Interesse hervor. Polizeiangaben nach. In den vergangenen zwei Wochen sei lediglich eine unlizenzierte Waffe in der ganzen Region der Polizei übergeben worden. Noch bis zum Monatsende können alle illegalen Waffen und Munition straffrei bei der Polizei abgegeben werden. Danach werde verstärkt auf die Suche nach solchen Waffen gegangen, hatte Sicherheitsminister Albert Kawana zum Monatsanfang betont. Beim letzten Amnestiemonat vor […]

todaySeptember 21, 2021

2021

Amnestie-Monat sorgt für Straffreiheit bei illegalen Waffenbesitzern

Erstmals in diesem Jahr hat der Innen- und Sicherheitsminister den September als „Amnestie-Monat“ ausgerufen. Der Entscheidung sind, so erklärte Minister Albert Kawana, diverse Konsultationen vorausgegangen. Die Entscheidung sei auch im Sinne der Agenda 2063 der Afrikanischen Union gefallen. Der September gelte in diesem und im kommenden Jahr als Amnestie-Monat. Jede Person die illegal bzw. unlizenziert eine Waffe in Namibia besitzt, hat nun bis Monatsende die Möglichkeit diese straffrei einzuhändigen. Diese […]

todaySeptember 1, 2021 2

2019

4. Februar 2019 – Nachrichten am Morgen

Die Polizei hat in den vergangenen drei Jahren mehr als 20.000 Schusswaffen registriert. Das teilte Polizeisprecherin Kauna Shikwambi auf Nachfrage des Namibian mit. 2016 habe man über 7.000 Waffenscheine ausgestellt und 2017 und 2018 jeweils über 6.300. Der internationalen Organisation Small Arms Survey zufolge sind in Namibia 390.000 Schusswaffen im Umlauf, von denen wohl nur etwas mehr als die Hälfte registriert seien. Anlass der Frage des Namibian war der Mord […]

todayFebruar 4, 2019 2

2018

18. Juni 2018 – Nachrichten am Morgen

In Walvis Bay hat die Polizei Kokain mit einem Schwarzmarktwert von über 200 Millionen Namibia Dollar beschlagnahmt. Laut Allgemeiner Zeitung ist das mit Abstand der bislang größte Drogenfund in Namibia. Zwei namibische Staatsbürger seien verhaftet worden. Sie hatten die in Brasilien verschiffte Fracht abholen wollen und angegeben, es handele sich um Bücher und Schreibwaren. Der AZ zufolge war das Kokain in Kartons verpackt, in denen man vom Aussehen her A-4-Papier […]

todayJuni 18, 2018 2

2017

20. Februar 2017 – Nachrichten am Morgen

Bei der Polizei Namibias NamPol sind seit August über 1200 nicht registrierte Waffen abgegeben worden. Das habe NamPol gestern in ihrer Bilanz zur Amnestie für die Abgabe illegaler Waffen bekanntgegeben, meldet die Presseagentur NAMPA. Demnach erhielt die Polizei 1274 Waffen, fast 100.000 Patronen und mehr als 80 Granaten. Die straffreie Abgabe nicht registrierter Waffen lief von Mitte August bis Mitte November und wurde dann noch einmal bis zum 18. Februar […]

todayFebruar 20, 2017

2017

27. Januar 2017 – Nachrichten am Mittag

Das Ministerium für Höhere Bildung muss im kommenden Finanzjahr mit 40 Prozent weniger Geld auskommen. Dies sagte Ministerin Itah Kandjii-Murangi. Sie widersprach damit einer Aussage von Finanzminister Calle Schlettwein, wonach im neuen Haushalt 2017/18 keine weiteren Kürzungen vorgesehen seien. Dem Ministerium stünden in Zukunft nur noch 1,5 Milliarden Namibia Dollar für den laufenden Betrieb zur Verfügung. Einige Einschnitte seien deswegen nötig, jedoch halte man unter anderem am Unterstützungsfonds für Studenten […]

todayJanuar 27, 2017 1

2016

20. Oktober 2016 – Nachrichten am Mittag

Die Amnestie für Besitzer illegaler Waffen verlaufe zufriedenstellen, wie Polizei-Generalinspektor Sebastian Ndeitunga heute sagte. Es wurden bisher 812 unlizenzierte Waffen, fast 12.000 Schuss Munition und 19 explosive Gegenstände abgegeben. Die Amnestieperiode hat am 18. August begonnen und geht noch bis 18. November. In dieser Zeit können illegal Waffen, militärisches Gerät und Munition ohne Strafe abgegeben werden. – In diesem Jahr wurden bereits mehrere Farmer verhaftet, da bei ihnen illegal Waffen […]

todayOktober 20, 2016 2

2016

19. September 2016 – Nachrichten am Morgen

Zwei der fünf mutmaßlichen Wilderer eines Spitzmaul-Nashorns im Nordwesten Namibias sind zu Haftstrafen verurteilt worden. Laut Presseagentur Nampa erhielten die beiden Männer wegen Jagd auf geschütztes Wild sowie Besitzes von Produkten geschützter Wildarten, einer illegalen Waffe und Munition je elf Jahre Haft. Den übrigen drei Angeklagten konnte laut Nampa nichts nachgewiesen werden. Die Polizei hatte die fünf Männer Mitte Juni 2015 mitsamt zwei Hornstümpfen verhaftet - wegen Wilderei einer Nashornkuh, […]

todaySeptember 19, 2016 1

0%