2022

TransNamib-Angestellte wollen streiken

todayJuli 15, 2022

Hintergrund
share close

Die Angestellten des staatlichen Transportunternehmens TransNamib wollen am kommenden Montag in den Streik treten. Eine entsprechende Ankündigung der Transportgewerkschaft NATAU wurde TransNamib vorgelegt. Marketingchef Zebby Mukungu erklärte dazu, dass die Angestellten in neun Regionen die Arbeit niederlegen wollen. Dadurch sei jedoch der Bahnverkehr im gesamten Land betroffen. Der Streik ist die Folge von lang anhaltenden Gehaltsstreitigkeiten mit TransNamib. Das finanziell angeschlagene Unternehmen hatte zudem 2020 begonnen, die Anzahl der Angestellten durch freiwillige Abfindungszahlungen zu reduzieren.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

GBV-Gericht in Katutura eröffnet

Das Justizministerium hat gestern offiziell einen speziellen Gerichtssaal für die Opfer von geschlechtsspezifischer Gewalt eingeweiht. Am Magistratsgericht in Katutura soll der Gerichtsprozess in Zukunft für Betroffene weniger einschüchternd gestaltet werden. Laut Justizministerin Yvonne Dausab gelte das vor allem für Frauen und Kinder. Der neue Gerichtssaal ermöglicht eine räumliche Trennung von mutmaßlichen Tätern, sowie Opfern und Zeugen. Die Kosten für die Räumlichkeiten belaufen sich nach Ministeriumsangaben auf N$ 1,7 Millionen. Noch […]

todayJuli 15, 2022


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.