2022

Unabhängigkeitsfeier soll N$ 2,5 Millionen kosten

todayMärz 8, 2022

Hintergrund
share close

Die Feierlichkeiten zum 32. Unabhängigkeitstag sollen N$ 2,5 Millionen kosten. Das teilte das Büro der Premierministerin mit. Das widerspricht einem Medienbericht aus der vergangenen Woche, wonach die Regierung die zehnfache Summe von N$ 25 Millionen für die Feierlichkeiten zur Seite gelegt habe. Pressesprecher Rhingo Mutambo bezeichnete entsprechende Berichte als irreführend. Der Exekutivdirektor im Büro der Premierministerin, I-Ben Nashandi, sprach im Zusammenhang mit den N$ 2,5 Millionen von einem angemessenen Budget. Der Unabhängigkeitstag trage wesentlich zum Zusammenhalt in Namibia bei.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Klimawandel für die meisten Namibier ein Fremdwort

Der Klimawandel ist weniger als der Hälfte aller Namibier ein Begriff. Das geht aus einer neuen Afrobarometer-Studie hervor. Demnach haben nur 45 Prozent der Befragten überhaupt vom Klimawandel gehört. Von diesen 45 Prozent wiederum fordert eine deutliche Mehrheit verschärfte Maßnahmen von der Regierung, selbst wenn solche Maßnahmen zu Arbeitsplatzverlusten oder einem Wirtschaftseinbruch führen könnten. Zwei Drittel aller Namibier fordern der Studie zufolge beispielsweise ein Produktions- und Nutzungsverbot für Plastiktüten. Das […]

todayMärz 8, 2022


0%