2022

Weiteres Ölfeld vor Namibia scheinbar gefunden

todayFebruar 21, 2022

Hintergrund
share close

Vor der Küste Namibias soll ein weiteres Ölfeld gefunden worden sein. Dies berichtet die New Era unter Berufung auf Industriemeldungen. Demnach habe TotalEnergies im Bohrloch Venus-1 Ölvorkommen nachweisen können. Das Gebiet liegt unweit von Graff-1, wo Shell erst Anfang des Monats Ölfunde bestätigte. Experten gehen von einem mehrere Milliarden Barrel großen Vorkommen in etwa 3000 Meter Tiefe aus. TotalEnergies wollte dem Bericht nach signifikante Ölvorkommen beim Venus-Bohrloch noch nicht offiziell bestätigten.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

7-Tage-Inzidenz erstmal seit Dezember wieder einstellig

Erstmals seit Beginn der Omikron-Welle ist die 7-Tage-Inzidenz wieder einstellig. Den Zahlen des Gesundheitsministeriums nach lag diese zuletzt bei 9. Dies ist der niedrigste Wert seit Anfang Dezember. Auch die Zahl der wegen COVID19 im Krankenhaus behandelten Personen ist mit knapp 50 weiterhin niedrig. Zehn Prozent hiervon werden intensivmedizinisch versorgt. Zuletzt staben fünf Menschen mit oder an COVID19. Mittlerweile sind fast 440.000 Einwohner mindestens einmal, mehr als 370.000 vollständig geimpft. […]

todayFebruar 21, 2022


0%