2022

Zentralbank korrigiert Wirtschaftsprognose nach oben

todayFebruar 28, 2022

Hintergrund
share close

Die Zentralbank hat ihre Wirtschaftsprognose für 2022 nach oben korrigiert. Die namibische Wirtschaft soll demnach in diesem Jahr um 3,4 Prozent wachsen. Ursprünglich war die Zentralbank von einem Wachstum von 3,0 Prozent ausgegangen. Das Wachstum für 2021 wurde derweil deutlich nach unten korrigiert. Ursprünglich war man für das vergangene Jahr von einem Wachstum von 1,5 Prozent ausgegangen. Schlussendlich stand es jedoch nur bei 0,9 Prozent. Als Bedrohung für die Wirtschaft sieht die Zentralbank unter anderem die hohen Spritkosten, sowie die weiterhin niedrige Corona-Impfquote und zukünftige Infektionswellen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Bremen will Gesundheitswesen in Namibia stärken

Die deutsche Stadt Bremen will mit einem internationalen Projekt das Gesundheitswesen in Namibia stärken. Wie die Senatskanzlei Bremen mitteilte, soll dabei in erster Linie die Diagnostik von Krankheitserregern wie SARS-CoV 2, aber auch Tuberkulose und HIV/Aids verbessert werden. Dazu wird an der Universität von Namibia ein biochemisches Sicherheitslabor aufgebaut. Geplant sind zudem gemeinsame Vorlesungen für Studierende im Gesundheitsbereich an der Universität Bremen und der UNAM, die Weiterentwicklung der Lehrpläne, aber […]

todayFebruar 28, 2022


0%