2019

2. Juli 2019 – Nachrichten am Morgen

todayJuli 2, 2019

share close

Das ursprünglich für den 25.-28. Juli angesetzte SWAPO Wahlkolleg wird nun auf Anfang September verschoben – Bei dem Wahlkolleg wählen die Vertreter der Partei die Parlamentskandidaten welche die SWAPO Partei bei der anstehenden Parlamentswahl repräsentieren werden. Die Verschiebung wurde notwendig, nachdem mehrere regionale Parteikoordinatoren mehr Zeit gefordert hatten, sich vorzubereiten. Dies bestätigte SWAPO-Geschäftsführer Austin Samupwa. Das Wahlkollegium der SWAPO wird von rund 280 Delegierten besucht. Darunter vertreten sind die 85 Mitglieder des Zentralkomitees sowie SWAPO-Abgeordnete, dazu 15 Delegierte aus jedem Parteiflügel- die Regionen sind mit jeweils 6 Kandidaten vertreten.

Fünf chinesische Staatsunternehmen dominieren die Endauswahl von insgesamt neun Unternehmen für die Vergabe von Bahnaufträgen. Die Verträge haben einen Wert von 2,4 Milliarden Namibia-Dollar. Die Ausschreibungen sollen noch in diesem Monat erfolgen. Der Ausbau von zwei Abschnitten der Walvis Bay-Kranzberg-Eisenbahnstrecke zwischen Usakos und Karibib soll somit realisiert werden. Die 2,4 Milliarden Dollar Ausschreibung sind Teil von insgesamt 3,3 Milliarden Namibia Dollar, welches die Regierung für die Eisenbahnlinie von der Küste ins Inland vorgesehen hat. Diese werden zum Teil von einem staatlichen Darlehen der Afrikanischen Entwicklungsbank finanziert . Laut dem Namibian sind diese Ausschreibungen kontrovers da bereits ein chinesischer Schienenlieferant von der Weltbank gesperrt worden ist -nachdem dieser auf den Philippinen bei öffentlichen Ausschreibungen betrogen haben soll.

Der Innenminister Frans Kapofi teilte dem New Era mit, das das Ministerium sich derzeit in Konsultationen mit den Mitgliedsstaaten der Südafrikanischen Entwicklungsgemeinschaft befinde um Namibiern die Nutzung von Notfallreisedokumenten zu ermöglichen – sofern Notfallreisedokumente keine Anerkennung finden sollten, sollen Inhaber namibischer Pässe in die Hoheitsgebiete einreisen dürfen sofern der namibische Pass noch 7 Tage gültig ist. Kapofi, der am vergangenen Donnerstag über den Mangel an namibischen gewöhnlichen Passheften gesprochen hat, teilte indes mit, das die Öffentlichkeit informiert werde, sobald eine Vereinbarung mit den SADC-Mitgliedsstaaten getroffen sei.

Eine Gruppe Studenten welche Medizin an ausländischen Hochschulen studiert haben und in der Äquivalenzprüfung im November letzten Jahres gescheitert sind, haben den namibischen Gesundheitsrat auf Zulassung zur Praktizierung als Arzt verklagt. Dem Republikein zufolge sind drei Fachärzte im Auftrag des Rates und der Auslandsabsolventen zum Schluss gekommen, das hinsichtlich des Inhalts der Aufnahmeprüfung der gleiche Schwierigkeitsgrad wie bei den Prüfungen der Universität Namibia vorliegt- allerdings hatten die Auslandsabsolventen bei der Äquivalenzprüfung eine Stunde weniger Zeit als Medizinstudenten der UNAM.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2019

2. Juli 2019 – Sport des Tages

Namibischer Sport Inlinehockey Namibia bleibt bei der Inlinehockey-WM der Junioren im Rahmen der World Roller Games in Barcelona das Maß aller Dinge. Auch das dritte Spiel gegen Italien gewann das namibische Nachwuchsteam. Diesmal stand es am Ende 5 zu 1. Die ersten beiden Spiele konnten die Junioren mit 11 zu 0 gegen Neuseeland und 18 zu 2 gegen Irland gewinnen. Namibia hat damit die Gruppe B ungefährdet als Sieger beendet. Nun geht es heute Abend im Viertelfinale gegen Turniermitfavorit USA. […]

todayJuli 2, 2019


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.