eisenbahn

19 Ergebnisse / Seite 1 von 3

2022

Mutorwa kritisiert TransNamib-Angestellte

Transportminister John Mutorwa hat die Angestellten von TransNamib kritisiert. Einige der Mitarbeiter des staatlichen Transportunternehmens würden ihre Position und öffentliches Eigentum zum privaten Vorteil ausnutzen, sagte der Minister laut der Nachrichtenagentur Nampa. Dies würde den Eisenbahnverkehr im Land generell zum Entgleisen bringen, so Mutorwa wörtlich. Bei TransNamib würden viele Probleme zudem auf fehlende finanzielle Mittel geschoben. Das Unternehmen habe jedoch auch nichts vorzuweisen, was die Regierung überzeugen würde, mehr Geld […]

todaySeptember 22, 2022

2022

TransNamib erhält Darlehen in Höhe von N$ 2,6 Milliarden

Das staatliche Transportunternehmen TransNamib erhält ein Darlehen in Höhe von N$ 2,6 Milliarden. Geldgeber sind die namibische Entwicklungsbank (DBN) und die Entwicklungsbank des südlichen Afrikas (DBSA). Das Darlehen war nach DBN-Angaben bereits 2019 im Rahmen eines Investitionsgipfels in Windhoek versprochen worden. Die Gelder sollen in erster Linie für die Instandhaltung der aktuellen und die Anschaffung neuer Schienenfahrzeuge eingesetzt werden. Zudem sollen die Werkstätten von TransNamib modernisiert werden.  

todayMärz 31, 2022

2022

Grünes Licht für Bahnverbindung nach Katima Mulilo

Die Machbarkeitsstudie für die Erweiterung der Trans-Sambesi-Bahnstrecke von Grootfontein bis nach Katima Mulilo ist abgeschlossen. Darin wird der Bau der 772 Kilometer langen Strecke als umsetzbar bezeichnet. Sowohl die technischen, legalen, finanziellen, wirtschaftlichen und umwelttechnischen Standpunkte seien tragfähig. Finanziert wurde die Studie durch die namibische Regierung und die afrikanische Entwicklungsbank. Sie war im März 2021 in Auftrag gegeben worden. Die Eisenbahnlinie über Rundu und Divundu soll eine direkte Verbindung von […]

todayMärz 28, 2022

2022

TransNamib in Air Namibia-Liquidierung einbezogen

TransNamib wird offenbar in den Liquidierungsprozess von Air Namibia einbezogen. Das berichtet der Namibian heute. Demnach soll die ebenfalls liquidierte belgische Fluggesellschaft Challenge Air rund N$ 160 Millionen von TransNamib fordern. Die Summe entspricht den Schulden von Air Namibia bei Challenge Air. Nun soll offenbar TransNamib als Tochterfirma von Air Namibia für diese Schulden aufkommen. Der Namibian zitiert aus einem Brief, in dem die Anwälte TransNamib drohen, bei Nicht-Zahlung auch […]

todayMärz 24, 2022

2021

Mangan-Zug aus Südafrika bei Aus entgleist

Erneut ist ein Zug entgleist. Medienberichten nach sprang der Güterzug unweit von Aus auf dem Weg zum Hafen von Lüderitz aus den Schienen. Er hatte Mangan aus Südafrika geladen. Das Unglück soll sich laut TransNamib bereits m frühen Freitagmorgen ereignet haben. Das Unternehmen erwarte, dass die Strecke bereits heute wieder geöffnet werden kann. Der Zugführer und sein Assistent erleideten leichte Verletzungen.  Unbestätigten Angaben nach soll der Zug auf einen stehenden […]

todaySeptember 13, 2021

2021

Schweres Zugunglück zwischen Otavi und Otjiwarongo

Zwischen Otavi und Otjiwarongo ist es Sonntagnacht erneut zu einem schweren Zugunglück gekommen. Nach Angaben von TransNamib ist ein Güterzug mit 18 Säuretanks entgleist. Bei zwei Waggons soll anschließend Säure ausgelaufen sein. Die Gegend wurde daher aus Sicherheitsgründen abgeriegelt. Menschen kamen bei dem Unglück aber offenbar nicht zu Schaden. Ermittlungen zur Ursache des Unglücks wurden eingeleitet, die Aufräumarbeiten sollen laut TransNamib mindestens eine Woche dauern.  

todayJuli 27, 2021

2021

26. Mai 2021 – Nachrichten am Mittag

Die Unfallursache des Zugunglücks vom gestrigen Dienstag ist weiterhin unklar. TransNamib wollte Berichte über nicht festgestellte Bremsen gegenüber Hitradio Namibia nicht bestätigen. Die Ermittlungen zur Unfallursache seien noch nicht abgeschlossen, hieß es. Derweil dankte die Windhoeker Stadtverwaltung den herbeigeeilten Feuerwehrleuten und Freiwilligen für ihre schnelle Reaktion. Beim zweiten großen Bahnunglück in diesem Jahr waren gestern am Stadtrand von Windhoek mehrere Tankwaggons entgleist und in Flammen aufgegangen. In der vergangenen Woche […]

todayMai 26, 2021

2021

26. Mai 2021 – Nachrichten am Morgen

Die Corona-Fallzahlen in Namibia steigen weiter kontinuierlich an. Derzeit stecken sich nahezu 80 Personen pro 100.000 Einwohner und Woche mit dem Virus an, wie aus den Zahlen des Gesundheitsministeriums hervorgeht. Zudem laufe die Impfkampagne weiterhin schleppend. Das Ziel von 6000 bis 12.000 Impfungen pro Tag werden weit verfehlt. Aktuell werden nur etwa 2500 Menschen pro Tag mit einer Erstimpfung versorgt. Staatspräsident Hage Geingob will Hitradio Namibia-Informationen nach am Freitag zur […]

todayMai 26, 2021

2021

20. April 2021 – Nachrichten am Morgen

Etwa zwei Drittel aller bisher durchgeführten Corona-Impfungen im Land wurden mit dem chinesischen Impfstoff Sinopharm durchgeführt. Dies teilte das Gesundheitsministerium gegenüber Hitradio Namibia mit. Unter den bis zum 17. April geimpften befinden sich 860 Mitarbeiter des Gesundheitssektors. Diese gelten in der aktuellen Phase 1 eigentlich als Hauptzielgruppe. Dennoch sei das Angebot nur sehr begrenzt bisher angenommen worden. 128 Personen im Land sind nach der zweiten Impfung hingegen vollständig geschützt. Das […]

todayApril 20, 2021

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.