2019

20. November 2019 – Nachrichten am Abend

todayNovember 20, 2019

share close

Die Hauptstraße von Gobabis bis Aranos wird bis Oktober 2021 komplett asphaltiert sein. Dies sagte Verkehrsminister John Mutorwa. Der Bau des Abschnitts B mit einer Länge von 135 Kilometer habe nun begonnen, betonte Mutorwa. Der Bauabschnitt A über 110 Kilometer von Gobabis bis Onderombapa ist bereits seit einiger Zeit fertiggestellt. Sie schließt in Gobabis an die Ost-West-Verbindung B6 und nördlich davon an die neue B14 bis Grootfontein an. Die Baukosten des Abschnitts B werden mit 703 Millionen Namibia Dollar angegeben.

Der nahezu landesweite Stromausfall in der vergangenen Nacht sei kein Anlass zur Sorge. Dies versicherte Energieminister Tom Alweendo. Der staatliche Stromversorger NAMPOWER könne zu jederzeit solche Probleme wie den Ausfall letzte Nacht umgehend beheben. Es handele sich um keine Ausnahmesituation, sondern sei ein Ausfall der vorkommen könne und gelöst werden würde, so Alweendo. Die Techniker hätten binnen Stunden die Stromversorgung in den meisten Landesteilen wiederherstellen können. In weniger als zwei Stunden war Windhoek wieder am Netz. Der Ausfall habe nichts mit der generellen Stromarmut im südlichen Afrika zu tun.

Air Namibia implementiert ab Freitag weitere Sparmaßnahmen. So wird das Cateringangebot auch auf regionalen Flügen drastisch eingeschränkt, wie aus einer Presseerklärung hervorgeht. Vor einigen Wochen wurden bereits bei Inlandsflügen Essen gestrichen und bei Getränken das Angebot eingeschränkt. Nun gibt es in Zukunft bei allen Regionalflügen unter 2,5 Stunden in der Economy-Class nur noch einen Snack sowie Saft und Wasser. Warme Mahlzeiten und Alkohol wird nicht mehr angeboten. In der Business Class und auf längeren Strecken sei vorerst keine Umstellungen vorgesehen, heißt es weiter.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2019

20. November 2019 – Nachrichten am Mittag

China hat öffentlich die mangelnde Dankbarkeit Simbabwes für anhaltende finanzielle Hilfen bemängelt. Laut News24 sieht es die Volksrepublik als Affront an, dass diese auf einer Liste ausländischer Geberländer nur weit hinten zu finden sei. China ist eigener Aussage nach der mit Abstand größte ausländische Finanzgeber des wirtschaftlich maroden Landes. Simbabwe hat in den vergangenen Jahren immer wieder Hilfsgelder nicht intern deklariert und somit die Staatsschulden nichtoffiziell in die Höhe getrieben. Dies wäre eine Erklärung, warum China als Geber nur einen […]

todayNovember 20, 2019


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.