gobabis

25 Ergebnisse / Seite 1 von 3

2022

Botswanas Trockenhafen in Gobabis soll Anfang 2023 eröffnen

 Die Vorbereitungen zur Einrichtung eines botswanischen Trockenhafens in Gobabis gehen gut voran. Wie die staatliche Bahngesellschaft TransNamib gegenüber The Brief mitteilte, erwarte man die ersten Gütertransporte wohl schon im Februar. Zunächst sei geplant, 50.000 Tonnen botswanische Kohle im Trockenhafen Gobabis auf die Schiene zu verlagern und für den Export nach Walvis Bay zu bringen. Diese Menge soll sich mittelfristig wohl verdoppeln. Dies hänge lediglich von der Kapazität von TransNamib ab, […]

todayNovember 30, 2022

Gobabis von oben; © Brian McMorrow/Wikimedia Commons

2022

Gobabis zahlt Millionengehälter an suspendierte Mitarbeiter

Die Stadtverwaltung von Gobabis hat interne Ermittlungen gegen sechs hochrangige Mitarbeiter nach einem Jahr noch nicht abgeschlossen. New Era berichtet, dass seit Juni, beziehungsweise August 2021 den Angestellten dennoch das volle Gehalt von insgesamt etwa 6,3 Millionen Namibia Dollar bezahlt wurde. Die sechs betroffenen Stadtmitarbeiter sollen Arbeitsanweisungen ignoriert, Interna verraten und andere Ermittlungen untergraben haben. Laut dem Stadtrat von Gobabis soll aber nun Anklage womöglich noch im August erhoben werden. […]

todayAugust 3, 2022

2022

Botswana plant zweiten Trockenhafen bei Gobabis

Die Regierung Botswanas wird gemeinsam mit TransNamib einen Trockenhafen bei Gobabis bauen. Drauf verständigten sich beide Seiten, wie das namibische Bahnunternehmen gegenüber The Brief bestätigte. Es sei bereits eine hochrangige Delegation aus dem Nachbarland vor Ort gewesen. Der Trockenhafen soll dazu dienen, den Umschlag per Bahn zu vereinfachen und dann den Export über Walvis Bay abzuwickeln. Für Gobabis habe man sich entschieden, da der dortige Bahnhof relativ gut ausgebaut und […]

todayJuni 15, 2022

2022

Steigende Kosten: vorübergehende Steuersenkungen gefordert

Mehrere Mitglieder des Nationalrats haben vorübergehende Steuersenkungen gefordert, um die Bevölkerung aufgrund der steigenden Lebensunterhaltskosten zu entlasten. Eingebracht wurde der Antrag durch das SWAPO-Ratsmitglied Augustinus Tebele aus dem Wahlkreis Gobabis. Dazu erklärte er, dass es die aktuelle wirtschaftliche Situation im öffentlichen und privaten Sektor nicht zulasse, die Gehälter der Angestellten anzuheben. Stattdessen müsse das Finanzministerium Steuererleichterungen in Betracht ziehen. Unterstützung erhielt er unter anderem aus den Reihen seiner Partei und […]

todayMai 20, 2022

2021

Gobabis Tribalismus gegen Oshivambo sprachige SWAPO-Mitglieder

Mehrere Angestellte der Stadtverwaltung von Gobabis sehen sich Tribalismus ausgesetzt. Anders als in den vergangenen 30 Jahren trifft es der Namibian Sun nach nun erstmals Vertreter der SWAPO. Sie würden von der politischen Mehrheit in der Verwaltung unterdrückt und gemobbt werden. Sechs Mitarbeiter der Verwaltung hatten Anzeige gegen diese wegen illegaler Kündigungen gestellt. Sie werden von Staranwalt Sisa Namandje in ihrem Unterfangen ihre Jobs zurückzuerhalten, unterstützt. – In Gobabis hat […]

todaySeptember 10, 2021

2021

Stadtverwaltung von Gobabis suspendiert fünf Mitarbeiter

Die Stadtverwaltung von Gobabis hat fünf Angestellte suspendiert. Darunter befinden sich laut der New Era drei Manager und zwei einfache Mitarbeiter. Die Suspendierung wurde zunächst auf sechs Monate bei vollem Gehalt festgelegt. Allen Fünf wird unter anderem Weitergabe von vertraulichen Informationen, Missachtung von Arbeitsanweisungen und Manipulation von Beweismitteln bei internen Ermittlungen vorgeworfen. Insgesamt sind aktuell sechs Mitarbeiter der Stadtverwaltung von Gobabis suspendiert.  

todayAugust 16, 2021

2021

31. Mai 2021 – Nachrichten am Abend

Durch die Versteigerung von Fischfangrechten hat der Staat kurzfristig 190 Millionen Namibia Dollar eingenommen. Insgesamt seien Nampa nach Fangrechte für knapp 16.000 Tonnen Seehecht abgegeben worden. Die Versteigerung habe knapp doppelt so viel Geld in die Staatskasse gespült, wie durch eine normale Abgabe der Fangrechte eingenommen werden könnte. Dies zeige, dass Versteigerungen von Fangrechten ein geeignetes Mittel sei höhere Preise zu erzielen. Die Navachab-Goldmine hat einen immens positiven Einfluss auf […]

todayMai 31, 2021

2021

10. März 2021 – Nachrichten am Morgen

Erstmals wurde das Vorhandensein einer Corona-Variante in Namibia bestätigt. Laut dem Namibian teilte dies Gesundheitsminister Kalumbi Shangula mit. Das Gesundheitsministerium kündigte für heute eine offizielle Bekanntgabe zur Sequenzierung an. Namibia habe einige Fälle der in Südafrika verbreiteten Mutation, heißt es. Hiervon war Shangula bereits seit mehreren Wochen ausgegangen, da beim großen Nachbarn die Variantenfälle deutlich in der Mehrzahl sind und die Nähe zu Namibia eine Verbreitung über die Grenzen vermuten […]

todayMärz 10, 2021

2021

8. März 2021 – Nachrichten am Mittag

Namibia kommt beim Frauenanteil in Parlamenten weltweit auf Platz 15. Das geht aus den neusten Statistiken der Interparlamentarischen Union IPU hervor, die heute anlässlich des Weltfrauentags veröffentlicht wurden. Demnach sind rund 44 Prozent der Abgeordneten in der Nationalversammlung weiblich, im Nationalrat ist die Zahl mit gerade einmal 14 Prozent hingegen deutlich niedriger. Im afrikanischen Vergleich landet Namibia hinter Südafrika auf Rang drei. Aufholbedarf haben alle anderen Nachbarländer, wo der Frauenanteil […]

todayMärz 8, 2021

0%