2022

Steigende Kosten: vorübergehende Steuersenkungen gefordert

todayMai 20, 2022

Hintergrund
share close

Ein entsprechender Antrag von Augustinus Tebele erhielt im Nationalrat viel Zustimmung; © Hitradio Namibia

Mehrere Mitglieder des Nationalrats haben vorübergehende Steuersenkungen gefordert, um die Bevölkerung aufgrund der steigenden Lebensunterhaltskosten zu entlasten. Eingebracht wurde der Antrag durch das SWAPO-Ratsmitglied Augustinus Tebele aus dem Wahlkreis Gobabis. Dazu erklärte er, dass es die aktuelle wirtschaftliche Situation im öffentlichen und privaten Sektor nicht zulasse, die Gehälter der Angestellten anzuheben. Stattdessen müsse das Finanzministerium Steuererleichterungen in Betracht ziehen. Unterstützung erhielt er unter anderem aus den Reihen seiner Partei und von Seiten der NUDO.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Ähnliche Beiträge

2024

Fast 1000 Neufahrzeuge im Mai verkauft

Im Mai wurden in Namibia 966 Neufahrzeuge verkauft. Das geht aus Zahlen des Finanzdienstleisters Simonis Storm hervor. Im Monatsvergleich bedeutet das einen Anstieg von 7,5 Prozent. Im Jahresvergleich wiederum wurde ein minimaler Rückgang verzeichnet. Dazu Head of Research bei Simonis Storm, Max Rix, gegenüber Hitradio Namibia: „Der Markt wird weiterhin […]

todayJuni 14, 2024


0%