2023

Inflation sinkt im April deutlich

todayMai 11, 2023

Hintergrund
share close

Größter Preistreiber waren zuletzt Früchte, Weizenprodukte und Gemüse; © Dan Dalton/iStock

Die Inflationsrate ist im April 2023 deutlich gesunken. Sie stand zuletzt bei 6,1 Prozent, wie die namibische Statistikagentur (NSA) mitteilte. Im März lag die Teuerungsrate noch bei 7,2 Prozent. Vor allem die Preise im Transportsektor stiegen demnach zuletzt deutlich weniger als noch im Vorjahr. Größter Preistreiber bleiben weiterhin die Nahrungsmittel, vor allem Früchte, Weizenprodukte und Gemüse. Aber auch die Preise für Freizeitangebote und Haushaltsgegenstände stiegen im April rasant. Am deutlichsten war die Inflation im Vormonat im Norden des Landes zu spüren. In der Landesmitte fiel die Inflation mit 5,9 Prozent zuletzt am geringsten aus.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

0%