2023

Mehr Wertschöpfung bei Edelsteinen in Namibia gefordert

todayMai 23, 2023

Hintergrund
share close

Mehr als 90 Prozent aller in Namibia gefundenen Edelsteine werden in Rohform exportiert. Das bemängelte Handelsministerin Lucia Iipumbu. Dies bedeute den direkten Verlust von Arbeitsplätzen und Einnahmen für die namibische Wirtschaft. Die Ministerin sprach dabei besonders die Kleinstschürfer an, die Halbedelsteine abbauen und sie an Touristen verkaufen. Diese Form des Bergbaus würde zwar bereits jetzt Lebensunterhalt für eine ganze Reihe von Menschen und ihren Familien bieten. Das Ministerium wolle jedoch die lokale Wertschöpfung, die Modernisierung der Industrie und die wirtschaftliche Diversifizierung unterstützen. Iipumbu tätigte diese Aussagen bei der Übergabe der Abschlusszertifikate an 44 Absolventen des Edelstein-Trainingszentrums in Karibib.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Ähnliche Beiträge

2024

Fast 1000 Neufahrzeuge im Mai verkauft

Im Mai wurden in Namibia 966 Neufahrzeuge verkauft. Das geht aus Zahlen des Finanzdienstleisters Simonis Storm hervor. Im Monatsvergleich bedeutet das einen Anstieg von 7,5 Prozent. Im Jahresvergleich wiederum wurde ein minimaler Rückgang verzeichnet. Dazu Head of Research bei Simonis Storm, Max Rix, gegenüber Hitradio Namibia: „Der Markt wird weiterhin […]

todayJuni 14, 2024


0%