2022

NaCC ermittelt gegen Bank Windhoek und Anwaltsfirma

todayMai 19, 2022

Hintergrund
share close

Die Wettbewerbskomission (NaCC) hat Ermittlungen gegen Bank Windhoek und die Anwaltskanzlei Dr. Weder, Kauta & Hoveka aufgenommen. Laut dem amtierenden Leiter Paulus Hangula habe es zuvor Beschwerden gegeben, wonach die Bank zur Eigentumsübertragung nur auf diese Kanzlei setze. Eine solches Exklusivabkommen setze den Beschwerden nach den Wettbewerb in diesem Bereich außer Kraft. Die Komission hat nach eigenen Angaben nun beiden Parteien die Möglichkeit gegeben, auf diese Vorwürfe zu reagieren.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Inflation in Südafrika weiterhin bei 5,9 Prozent

Die Inflation in Südafrika stand auch im April bei 5,9 Prozent. Das gab die südafrikanische Statistikbehörde Stats SA bekannt. Wie auch in Namibia wird der generelle Preisanstieg vor allem durch die hohen Kosten im Transport- und Logistiksektor verursacht. So stiegen beispielsweise die Unterhalts- und Spritkosten für Fahrzeuge innerhalb eines Jahres um rund ein Drittel. Auch die Preise für Speiseöl gingen in Südafrika zuletzt um über 20 Prozent in die Höhe. […]

todayMai 19, 2022


0%