2023

Namport vermeldet neuen Rekord beim Frachtumschlag

todayMai 10, 2023

Hintergrund
share close

Die namibische Hafenbehörde (Namport) hat nach eigenen Angaben im abgelaufenen Finanzjahr einen neuen Rekord beim Frachtumschlag verzeichnet. Im Jahresvergleich stieg die Gesamtfracht um 17 Prozent auf beinahe 7,7 Millionen Tonnen. Laut Namport sei dies vor allem auf den gesteigerten Export von Waren zurückzuführen, darunter Metalle, Fisch und Salz. Durch den Anstieg halten sich nun angelandete und verschiffte Waren in den Häfen des Landes die Waage. Auch die Gesamtzahl der Schiffe stieg im vergangenen Finanzjahr um 3 Prozent. Laut einem Namport-Sprecher verfolge man weiterhin die Vision, der leistungsstärkste Hafen in Afrika zu werden.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Ähnliche Beiträge

2024

Fast 1000 Neufahrzeuge im Mai verkauft

Im Mai wurden in Namibia 966 Neufahrzeuge verkauft. Das geht aus Zahlen des Finanzdienstleisters Simonis Storm hervor. Im Monatsvergleich bedeutet das einen Anstieg von 7,5 Prozent. Im Jahresvergleich wiederum wurde ein minimaler Rückgang verzeichnet. Dazu Head of Research bei Simonis Storm, Max Rix, gegenüber Hitradio Namibia: „Der Markt wird weiterhin […]

todayJuni 14, 2024


0%