2022

NCE gibt grünes Licht für Phosphatabbau

todayJuni 16, 2022

Hintergrund
share close

NCE-Geschäftsführer Chris Brown (Archivaufnahme) © NAMPA / Ndeshimona Ileka

Die namibische Umweltkammer hat grünes Licht zum Abbau von Phosphat gegeben. Dies berichten Medien übereinstimmend. Nach Durchsicht der neuesten Unterlagen des Unternehmens Namibia Marine Phosphate zur Umweltfreigabe, habe man keinen Grund mehr diese abzulehnen, sagte NCE-Geschäftsführer Chris Brown. Die Umweltverträglichkeitsstudie sei eine der umfangreichsten und detailliertesten in der Geschichte des Landes. Zudem habe man aktuelle, unabhängige Studien zu Rate gezogen. Es gebe keine sinnvollen Gründe mehr gegen die Exploration. Das zu untersuchende Gebiet sei klein und nachhaltige Umweltauswirkungen gebe es nicht. Es komme ein Verfahren zum Einsatz, was seit Jahren auch im Diamantenabbau genutzt werde.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

0%