2022

Opposition enttäuscht über Geingobs Abwesenheit im Parlament

todayFebruar 9, 2022

Hintergrund
share close

Die Opposition hat ihren Unmut über die Abwesenheit von Präsident Hage Geingob bei der gestrigen Parlamentseröffnung geäußert. Das Staatsoberhaupt hatte die Parlamentarier in einer virtuellen Ansprache adressiert. Der LPM-Abgeordnete Henny Seibeb warf dem Präsidenten vor, das Parlament zu verhöhnen. Oppositionsführer McHenry Venaani sprach von Geschmacklosigkeit. Es sei unverständlich das Präsident Geingob am Wochenende noch bei der Beerdigung von Katuutire Kaura in Okakarara gewesen sei, aber nicht das Parlament eröffnen konnte, so Venaani. Das Präsidialamt erklärte, dass Geingob aufgrund der Covid-19-Regularien nicht persönlich anwesend war.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

9. Februar 2022 – Tourismus-Treff

Der Gastgewerbeverband HAN hat seinen in Kürze anstehenden Jahreskongress vorgestellt. Unter dem Motto „Unlocking New Horizons“ gehe es vor allem darum die unbekannteren Reiseziele in Namibia in den Vordergrund zu rücken. Aus diesem Grund findet der Kongress und die Gala auch in Lüderitz bzw. der Geisterstadt Kolmanskuppe statt. Der dortige Tsau-ǁKhaeb-(Sperrgebiet)-Nationalpark soll in Zukunft eines der interessantesten Reiseziele im Land werden. Nigeria und Namibia wollen in Zukunft vor allem auch […]

todayFebruar 9, 2022


0%