2022

Shifeta: Müssen bei Anti-Wilderei „eine Schippe drauflegen“

todayJuni 15, 2022

Hintergrund
share close

Umweltminister Pohamba Shifeta hat mehr Einsatz im Kampf gegen die Wilderei in Namibia gefordert. Im vergangenen Jahrzehnt habe Namibia einen deutlichen Anstieg der Wildereifälle verzeichnet. Zur Eröffnung eines Stakeholder-Forums zum Wildtierschutz in Namibia sagte der Minister heute: „Wir müssen eine Schippe drauflegen! Wir müssen dringend unsere Kräfte bündeln und unsere Vorgehensweise ändern!“ Angesichts der jüngsten Funde von elf gewilderten Nashörnern im Etosha-Nationalpark forderte er, die Verantwortlichen mit allen Mitteln zur Rechenschaft zu ziehen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Zentralbank erhöht Leitzins auf 4,75 Prozent

Die Zentralbank hat den Leitzins auf 4,75 Prozent erhöht. Das teilte Bankchef Johannes !Gawaxab heute mit. Das bedeutet einen Anstieg um 0,5 Prozentpunkte. Damit soll unter anderem eine Inflations-Abwertungsspirale verhindert werden. Gleichzeitig folgt Namibia damit der Zentralbank in Südafrika, die den Leitzins zuletzt ebenfalls auf 4,75 Prozent angehoben hatte. Der geldpolitische Ausschuss soll im August erneut zusammenkommen.  

todayJuni 15, 2022


0%