2022

Shifeta: Müssen bei Anti-Wilderei „eine Schippe drauflegen“

todayJuni 15, 2022

Hintergrund
share close

Umweltminister Pohamba Shifeta; © MEFT

Umweltminister Pohamba Shifeta hat mehr Einsatz im Kampf gegen die Wilderei in Namibia gefordert. Im vergangenen Jahrzehnt habe Namibia einen deutlichen Anstieg der Wildereifälle verzeichnet. Zur Eröffnung eines Stakeholder-Forums zum Wildtierschutz in Namibia sagte der Minister heute: „Wir müssen eine Schippe drauflegen! Wir müssen dringend unsere Kräfte bündeln und unsere Vorgehensweise ändern!“ Angesichts der jüngsten Funde von elf gewilderten Nashörnern im Etosha-Nationalpark forderte er, die Verantwortlichen mit allen Mitteln zur Rechenschaft zu ziehen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Ähnliche Beiträge

2024

Fast 1000 Neufahrzeuge im Mai verkauft

Im Mai wurden in Namibia 966 Neufahrzeuge verkauft. Das geht aus Zahlen des Finanzdienstleisters Simonis Storm hervor. Im Monatsvergleich bedeutet das einen Anstieg von 7,5 Prozent. Im Jahresvergleich wiederum wurde ein minimaler Rückgang verzeichnet. Dazu Head of Research bei Simonis Storm, Max Rix, gegenüber Hitradio Namibia: „Der Markt wird weiterhin […]

todayJuni 14, 2024


0%