grundeinkommen

5 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2022

Beschränktes Grundeinkommen soll eingeführt werden

Das Kabinett hat die Einführung eines beschränkten Grundeinkommens abgesegnet. Dem Namibian nach soll dieses den bisherigen Empfängern von Nahrungsmittelhilfen, sowie benachteiligen Personen zu Gute kommen. Diese staatlichen Hilfen sollen im Grundeinkommen aufgehen, welches dann bei N$ 500 bis N$ 600 liegen dürfte. Eine Umsetzung sei aber erst möglich, wenn der Staatshaushalt saniert sei, heißt es. Gleichzeitig wies die Statistikagentur NSA darauf hin, dass die Schere zwischen arm und reich in […]

todayJanuar 27, 2022

2021

Jugendvertreter fordern umgehende Einführung von BIG

Jugendvertreter im Armenviertel Agtste Kaan in Windhoek haben im Namen der Jugend des Landes für die umgehende Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens demonstriert, berichtet Nampa. Dies sollte allen Namibier im Alter von 19 bis 59 Jahre zu Gute kommen. Durch das dann verfügbare Einkommen würde viel Geld in die Wirtschaft des Landes zurückfließen, da der Inlandskonsum angeregt werde. Es sei klar, dass das Grundeinkommen BIG zum Kampf gegen die Armut beitrage. […]

todayNovember 22, 2021 1

2021

BIG-Koalition bemängelt Auszahlung an selektierte Personen

Seit vergangenem Monat erhalten knapp 28.000 Namibier eine Sonderzahlung des Staates über je 600 Namibia Dollar. Dies diene der Bekämpfung der Armut aufgrund der COVID19-Pandemie, berichtet Nampa. Finanziert wird diese Zahlung von der EU und dem Welt-Ernährungsprogramm. Die Koalition für ein bedingungsloses Grundeinkommen BIG bemängelte nun diese Auszahlung. Sie sei diskriminierend und damit verfassungswidrig. Das Geld fließe nur an Bedürftige in zwei Regionen des Landes. Vielmehr halte sie an ihrer […]

todaySeptember 9, 2021 3

2021

16. April 2021 – Nachrichten am Abend

Gesundheitsminister Kalumbi Shangula hat heute Morgen die ersten Impfstoffe aus dem COVAX-Programm in Empfang genommen. Es handelt sich um eine erste Lieferung von 24.000 Dosen AstraZeneca. Shangula sprach in dem Zusammenhang von einem weiteren Meilenstein im Kampf gegen die Pandemie. Zuvor hatte es immer wieder Unmut über die langsame Auslieferung der Impfstoffe durch das COVAX - Programm gegeben, zumal Namibia als Entwicklungsland selbst für die Kosten aufkommen musste. Ab kommendenMontag […]

todayApril 16, 2021 2

2021

19. März 2021 – Nachrichten am Abend

Keetmanshoop droht ein Unabhängigkeitswochenende ohne Wasser. Bürgermeisterin Maree Smit erklärte laut Nampa, dass die Stadt 14 Millionen Namibia Dollar Schulden bei NamWater habe. Der Wasserversorger wiederum habe ein Ultimatum bis zum heutigen Freitag gestellt. Sollten heute nicht mindestens 3,5 Millionen Namibia Dollar gezahlt werden, werde der Stadt das Wasser abgestellt. Laut Smit sei die Stadt unter keinen Umständen in der Lage, die geforderte Summe zu zahlen. Man hoffe jedoch durch […]

todayMärz 19, 2021 4

0%