hungersnot

14 Ergebnisse / Seite 2 von 2

"Struggle Kids" (Archivaufnahme); © Simon Kopper Endjala/NAMPA

2016

15. Januar 2016 – Nachrichten am Abend

Die sogenannten „Struggle Kids“ haben die Vorwürfe über den gestrigen Vorfall in Brakwater energisch zurückgewiesen. Laut einer Eilmeldung der „Namibian Sun“ haben sie einen Bewohner verprügelt. Zuvor habe dieser und Familienangehörige jedoch Schüsse abgegeben und versucht eine Person zu überfahren. Zahlreiche Einschusslöcher in einem Fahrzeug sollen den Tatablauf beweisen. Die Lage sei eskaliert, als die Nachbarschaftswache eintraf. Später habe die Polizei die auf dem Rückzug befindlichen „Struggle Kids“ mit Gummigeschossen […]

todayJanuar 15, 2016

Madaja in Syrien; © PakistanToday.com.pk - http://www.pakistantoday.com.pk/2016/01/05/foreign/despite-ceasefire-syrians-starve-in-besieged-town/

2016

10. Januar 2016 – Nachrichten am Mittag

In der syrischen Stadt Madaja müssen tausende vom Hungertod bedrohte Menschen weiter auf Hilfe warten. Laut dem Internationalen Roten Kreuz können die Hilfslieferungen aus logistischen Gründen erst in der kommenden Woche beginnen. - Unterdessen sind bei einem russischen Luftangriff auf ein Gefängnis in Syrien mindestens 57 Menschen ums Leben gekommen, darunter viele Kämpfer der radikalislamischen Al-Nusra-Front, die dort das Gefängnis und ein Scharia-Gericht betrieb. In Paris wird der Opfer der […]

todayJanuar 10, 2016

Verkehrsunfall in Namibia; © Mulisa Simiyasa/NAMPA

2015

8. Dezember 2015 – Nachrichten am Abend

Der Straßenunfall-Fonds begrüßt die Unterstützung für die Straßensicherheitskampagne zur Ferienzeit in Namibia. Zahlreiche Unternehmen haben Geld oder Ausrüstungsgegenstände im Wert von fast zwei Millionen Namibia Dollar zur Verfügung gestellt. Die Verkehrssicherheitskampagne hat offiziell am 16. November begonnen und dauert bis 16. Januar. Insbesondere auf den unfallträchtigen Hauptstraßen B1 und B2 werden Autofahrer intensiv informiert und mit der Polizei gemeinsam Kontrollen durchgeführt. Dennoch sind seit Beginn der Kampagne bei 256 Verkehrsunfällen […]

todayDezember 8, 2015

2015

18. November 2015 – Nachrichten am Abend

Simbabwe steht eine humanitäre Katastrophe bevor. In Erwartung einer vorhergesagten schlechten Regenzeit sind bereits bis zu 1,5 Millionen Menschen von Nahrungsmittelhilfen abhängig. In vielen Landesteilen wird mit einem kompletten Ausfall der Ernte gerechnet, wie das Nachrichtenportal News24 berichtet. Die Erntesaison 2015 soll weniger als eine Million Tonnen Mais erbringen, benötigt werden jedoch 1,8 Millionen Tonnen. Einige Farmer seien spontan vom Maisanbau auf den Anbau von Getreide umgestiegen, welches die Trockenheit […]

todayNovember 18, 2015

2015

22. Oktober 2015 – Nachrichten am Abend

Die Wildpferde der Namib können sich über die große Spendenbereitschaft der Namibier freuen. Ein Aufruf der “Namibia Wild Horses Foundation” hat in wenigen Tagen 150.000 Namibia Dollar sowie Gras- und Salzleckespenden eingebracht. Aufgrund der anhaltenden Trockenheit in Namibia sind die Wildpferde auf Zufütterungen angewiesen. Seit etwa drei Jahren hat es im Territorium der Wildpferde, unweit der Wüstenortschaft Aus, nicht mehr richtig geregnet. Die Spenden reichen bis Ende November. Danach sind […]

todayOktober 22, 2015

0%