jugenddienst

3 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2022

Dezentralisierung von Jugend- und Sportfragen

Das Kabinett hat umfangreiche Dezentralisierungsmaßnahmen abgesegnet. Dies berichtet Nampa. Demnach wurde das Sport- und Jugendministerium angewiesen, viele Fragen dieser beiden Fachbereiche an die 14 Regionalräte abzugeben. Dies würde die Effizienz steigern und Entscheidungen näher an die Menschen bringen. Die Entscheidung beträfe unter anderem die Jugendentwicklung, Sportvermarktung und -planung. Auch das Ministerium für ländliche Entwicklung sei in den Dezentralisierungsprozess involviert, da es für die Regionalräte zuständig sei.  

todayJuli 1, 2022 1

2021

Corona-Fälle: NYC verschiebt Sitzung

Wegen positiver Corona-Fälle mehrerer Delegierter hat der Nationale Jugendrat NYC von Namibia seine Sitzung in Keetmanshoop verschoben. Laut Nampa solle aber so bald wie möglich eine neue Sitzung des Vertretungsrates anberaumt werden. Die nun verschobene Sitzung ist hinter der Generalversammlung das zweithöchste Entscheidungsgremium. Etwa 84 Delegierte wurden zu der Sitzung erwartet.  

todayDezember 17, 2021

2021

Etosha-Zaun soll binnen zwei Jahren saniert werden

Der Nationale Jugenddienst NYS hat für das Umweltministerium die Neubauarbeiten am Etosha-Zaun übernommen. Medienberichten unter Berufung auf das MEFT nach, seien zunächst zwei Millionen Namibia Dollar für Material vorgesehen. Der Zaun des Etosha-Nationalparks wird in fast allen Bereichen saniert bzw. neu errichtet und teilweise mit Strom versehen. Die Vergabe an ein Privatunternehmen für die zu bauenden knapp 820 Kilometer hätte etwa eine halbe Milliarde Namibia Dollar verschlungen. Nun soll dies […]

todayOktober 18, 2021

0%