mord

415 Ergebnisse / Seite 46 von 47

2015

16. Oktober 2015 – Nachrichten am Abend

Das größte Solarkraftwerk Namibias steht kurz vor der Inbetriebnahme. Dies teilte das Solarunternehmen HopSol mit. Der Otjiwarongo Solar Park soll im November ans Netz gehen. Binnen acht Wochen wurden 35.000 Solarplatten aufgebaut. Den Angaben des Projektmanagers Björn Wilschke nach, könne HopSol binnen eines Jahres Anlagen mit einer Gesamtleistung von 100 Megawatt installieren. Dies würde einen großen Teil des namibischen Strombedarfs decken. Das Solarkraftwerk bei Otjiwarongo produziert fünf Megawatt. Der Prozessbeginn […]

todayOktober 16, 2015

2015

15. Oktober 2015 – Nachrichten am Abend

Der mutmaßliche Mörder der zwei in Khomasdal tot aufgefundenen Schwestern erscheint am Montag erstmals in Windhoek vor Gericht. Dies gab die namibische Polizei Nampol bekannt. Demnach werde der Mann immer noch im Staatskrankenhaus Katutura behandelt, nachdem er einen Selbstmordversuch unternahm. Er soll als Lehrer an der Oberschule „Augustineum“ ein Verhältnis mit der 18-jährigen Getöteten gehabt haben. Bei dem anderen Opfer handelt es sich um die 30-jährige Schwester. Die jährliche Inflationsrate […]

todayOktober 15, 2015

2015

12. Oktober 2015 – Nachrichten am Morgen

Der mutmaßliche Mörder zweier Schwestern in Khomasdal liegt nach einem Selbstmordversuch im Krankenhaus. Wie der Namibian berichtet handelt es sich um einen 32-jährigen Lehrer der Augustineum Oberschule. Er hatte eines der Opfer unterrichtet und soll eine Beziehung zu der 18-Jährigen unterhalten haben. Die Leichen des Mädchens und ihrer 30-jährigen Schwester waren am Freitag von Fußgängern in einem Rivierbett in Khomasdal gefunden worden. Am selben Abend hatte die Polizei den Lehrer […]

todayOktober 12, 2015

2015

9. Oktober 2015 – Nachrichten am Morgen

Für Deutschland bleibt die Regierung Namibias alleiniger Ansprechpartner für Gespräche über den Völkermord im Kolonialkrieg 1904 bis 1908. Das habe der Präsident des Deutschen Bundestages Norbert Lammert gestern bekräftigt, berichtet die Allgemeine Zeitung. Er habe allerdings festgestellt, dass es in Namibia verschiedene Gruppen und Erwartungen gebe. Vertreter von Herero und Nama hatten während einer Podiumsdiskussion am Mittwochabend erneut gefordert, am Dialog beteiligt zu werden. Indessen lobte Lammert Namibia für seine […]

todayOktober 9, 2015

2015

29. September 2015 – Nachrichten am Morgen

Der Dialog zwischen den Regierungen Deutschlands und Namibias über den Kolonialkrieg 1904 bis 1908 wird in Kürze weiter geführt. Das habe der deutsche Botschafter Christian Schlaga bei seinem Antrittsbesuch in Swakopmund versichert, berichtet die Allgemeine Zeitung. Außenminister Frank-Walter Steinmeier treffe seine Amtskollegin Netumbo Nandi-Ndaitwah vielleicht bereits kommende Woche in New York. Das Thema liege auch ihm persönlich sehr am Herzen, so Schlaga laut AZ. Es sei wichtig, dass ein Weg […]

todaySeptember 29, 2015

2015

26. September 2015 – Nachrichten am Abend

Mit Blick auf den Abgasskandal fordern Regierungen weltweit Klarheit von Volkswagen. Sie verlangen Aufklärung, ob Dieselautos von VW auch auf ihren Straßen mehr Schadstoffe in die Luft blasen als vom Hersteller angegeben. In den USA, wo die Affäre ihren Anfang nahm, droht dem Wolfsburger Autobauer eine Strafzahlung von 18 Milliarden Dollar. Außerdem laufen strafrechtliche Ermittlungen gegen VW und es drohen Sammelklagen von Kunden. In Deutschland laufen Voruntersuchungen. In Kroatien sind […]

todaySeptember 26, 2015

2015

24. September 2015 – Nachrichten am Abend

Namibia ist ab sofort im Gouverneursrat der Internationalen Atomenergie-Behörde IAEA vertreten. Dies teilte das namibische Außenministerium mit. Bis September 2017 werden die beiden afrikanischen Sitze im Rat von Namibia und Ghana besetzt. Insgesamt sind 35 Staaten im Rat vertreten, darunter auch Deutschland und die Schweiz. Der Gouverneursrat gilt nach der Vollversammlung der IAEA als wichtigste Einrichtung der internationalen Behörde. Namibia hat sich seit Jahren der friedlichen Nutzung von Atomenergie verschrieben […]

todaySeptember 24, 2015

2015

24. September 2015 – Nachrichten am Morgen

In Deutschland debattiert der Bundestag heute Abend über die deutsche Kolonialzeit in Namibia. Das berichtet die Allgemeine Zeitung unter Berufung auf die Website des Bundestags. Demnach fordern Bündnis90/Die Grünen und die Linke in zwei Anträgen die Regierung auf, die politische und moralische Verantwortung für den Völkermord an Herero und Nama zu übernehmen. Dazu gehörten eine Entschuldigung und Zahlungen an die Nachfahren der Opfer. Ähnlich lautende Anträge der Oppositionsfraktionen waren zuvor […]

todaySeptember 24, 2015

2015

22. September 2015 – Nachrichten am Abend

Am frühen Morgen kam es zu einem Mord in Okahandja. Wie die namibische Polizei Nampol bekannt gab, sollen 10 Personen zwei Männer angesprochen und später auf die beiden eingeprügelt haben. Hierbei wurde einer der Männer durch zwei Stichwunden tödlich verletzt. Ein weiterer Mann konnte den Angreifern, schwer verletzt, entkommen. Bisher gab es keine Festnahmen. Zahlreiche umgesiedelte San leben im Nordosten Namibias in absoluter Armut. Wie die Nachrichtenagentur NAMPA  berichtet wurden […]

todaySeptember 22, 2015

0%