shoprite

9 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2021

17. Februar 2021 – Nachrichten am Mittag

Die Windhoeker Stadtverwaltung hat Bewohnern von informellen Siedlungen vorläufig rund 3000 Grundstücke zugewiesen. Wie Bürgermeister Job Amupanda erklärte, sei das Land Teil eines geplanten und durch den Stadtrat abgesegneten Lageplans für die jeweiligen Gebiete. Auch die Umweltgenehmigung liege bereits vor. Einzig der gesetzlich vorgeschriebene Planungsprozess für die 3000 Grundstücke sei noch nicht vollständig abgeschlossen. Wann das Land dann effektiv verfügbar wird, gab Amupanda nicht an. Über die nächste drei Jahren […]

todayFebruar 17, 2021 2

2021

25. Januar 2021 – Nachrichten am Nachmittag

Namibia könnte von der Ankündigung der USA, große Mengen an Uran lagern zu wollen, finanziell sehr profitieren. Laut dem Namibischen Bergbauinstitut hat Namibia in den vergangenen Jahren vor allem nach China und Frankreich sowie teilweise in die USA exportiert. Da keine Uranimporte aus China oder Russland in die USA erlaubt werden sollen, könnte Namibia als eines der wichtigsten Abbauländer profitieren. Die USA decken nur sieben Prozent ihres Uranbedarfs selber, weshalb […]

todayJanuar 25, 2021

2021

22. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Der Arbeitskampf zwischen Shoprite/Checkers und seinen Angestellten geht weiter. Das Unternehmen teilte laut dem Namibian erneut mit, dass die Gehälter der Mitarbeiter marktgerechte Gehälter. Der Großteil der ungelernten Festangestellten würden 1500 bis 2500 Namibia Dollar im Monat verdienen. Unabhängigen Erhebungen nach soll der Durchschnittslohn im Groß- und Einzelhandel hingegen bei mehr als 4000 Dollar im Monat liegen. -  Seit Wochen verlangen die in den Streik getretenen Mitarbeiter etwa 1000 Dollar […]

todayJanuar 22, 2021

2021

14. Januar 2021 – Nachrichten am Nachmittag

Viele Stauseen im Land haben aufgrund der anhaltenden Niederschläge weiterhin Zufluss erhalten. Der Von-Bach-Damm, der Windhoek mit Trinkwasser versorgt, ist nun zu knapp 85 Prozent gefüllt, wie Wasserversorger Namwater mitteilte. Damit ist die Wasserversorgung längerfristig gesichtet. Der Hardap-Damm ist nach Schleusenöffnung nun zu 67 Prozent voll, der Naute-Damm zu knapp 100 Prozent. Auch die Stauseen Friedenau, Omatako, Swakoppoort, Oanob, Tilda Viljoen, Daan Viljoen und Naute haben weiterhin steigende Wasserstände. Afrika […]

todayJanuar 14, 2021

2021

8. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Nach der Festnahme des bekannte Unternehmers David Moller am Dienstag, weißt sein Arbeitgeber D&M Rail Construction jegliche Involvierung in mögliche Geldwäsche zurück. Moller war laut Namibian am Dienstag verhaftet worden und bleibe vorerst bis zum 18. Januar in Untersuchungshaft in Gobabis. D&M Rail Construction gehört zum Großteil dem vor mehr als einem Jahr im Rahmen des „Fishrot“-Skandals festgenommenen Geschäftsmann James Hatuikulipi. Die Verhaftung Mollers soll mit Immobiliengeschäften von Hatuikulipi und […]

todayJanuar 8, 2021 2

2018

9. August 2018 – Nachrichten am Morgen

Der Studenten-Hilfsfonds NSFAF wird ab sofort die zugesagte Auszahlung von Kostenrückerstattungen an Studenten stoppen. Das habe die Ministerin für höhere Bildung, Itah Kandjii-Murangi, gestern erklärt, berichtet der Namibian. Der Fonds habe nicht genügend Gelder. Nun müssten die Eltern einspringen. Die Studiengebühren der begünstigten Studenten werde der NSFAF weiterhin zahlen, so die Ministerin. Laut Namibian hat der Hilfsfonds von der Regierung offenbar statt der 1,4 Milliarden Namibia Dollar für dieses Finanzjahr […]

todayAugust 9, 2018 1

2018

6. August 2018 – Nachrichten am Morgen

Kommerzielle Farmer warnen vor einer Enteignung von Farmland ohne Entschädigung. Dies könne zu wirtschaftlichem Kollaps führen, erklärten Farmer in einer Umfrage des Namibian. Zuvor war auf Anhörungen in einigen Regionen zur Vorbereitung der Bodenreform-Konferenz im Oktober gefordert worden, Farmland ohne Entschädigung zu enteignen. Die Farmervereinigung NAU betonte in ihrem jüngsten Newsletter, der Prozess der Enteignung müsse weiterhin auf Grundlage von Gesetzen und Verfassung erfolgen und eine faire Entschädigung beinhalten. Zugleich […]

todayAugust 6, 2018 1

2018

3. August 2018 – Nachrichten am Morgen

Zu den umstrittenen chinesischen Plänen für eine Tabak-Plantage in der Region Sambesi gesellt sich ein dubioser Handel mit Holz. Laut Namibian will die chinesische Firma New Force Logistics CC auf 500 Hektar des 10.000 Hektar großen Geländes 1.000 Bäume fällen und das Holz nach China exportieren. Sie habe die Mafwe -Gemeinschaft als Partner gewonnen, indem sie deren traditioneller Führung die Errichtung von Büros und eines Schülerheims in Aussicht gestellt habe. […]

todayAugust 3, 2018 3

2018

27. Juli 2018 – Nachrichten am Morgen

Der geplanten Wohnanlage Ziveli Lifestyle Village bei Aris südlich von Windhoek droht ein gerichtlicher Stopp. Laut Allgemeiner Zeitung haben Bewohner der benachbarten Senioren-Siedlung Harmony Mountain Village beim Obergericht eine Klage eingereicht. Damit wollten sie das Umweltministerium zwingen, die im August vergangenen Jahres erteilte Unbedenklichkeitsbescheinigung zu überdenken. Das Ministerium habe sie vor seiner Entscheidung nicht angehört. Bereits vor zwei Jahren hatten sich Anwohner über die wachsende Zahl der geplanten Wohneinheiten beschwert. […]

todayJuli 27, 2018 2

0%