stadtentwicklung

12 Ergebnisse / Seite 1 von 2

2022

Oranjemund wird unabhängiger von Namdeb

Oranjemund ist seinem Ziel, bis 2030 unabhängig vom Diamantenkonzern Namdeb zu werden, einen großen Schritt nähergekommen. Wie aus einer gemeinsamen Erklärung hervorgeht, habe man sich nun auf den Verkauf von Grundstücken durch Namdeb verständigt. Dies sei ein entscheidender Aspekt, um das langfristige Überleben der ehemals geschlossenen Ortschaft zu sichern. Durch die Verlängerung der Lebenszeit der Diamantenmine bis 2042 habe man nun genügend Zeit, einen wirtschaftlichen Wandel zu vollziehen, sagte Bürgermeister […]

todayJuni 9, 2022

2022

Walvis Bay: Farm 37 nimmt Gestalt an

Walvis Bay Bürgermeister Trevino Forbes hat erneut versichert, dass das Wiederansiedlungsgebiet Farm 37 realisiert werden soll. Auf einer Pressekonferenz erklärte er am vergangenen Freitag: „Als ich mein Amt übernommen habe, war ich ehrlich gesagt kein Fan von Farm 37. Aber ich habe mittlerweile festgestellt, dass Farm 37 die Antwort auf die Überfüllung in Walvis Bay ist.“ Laut Forbes seien große Teile der Planung für das Projekt abgeschlossen. Die weitere Erschließung […]

todayJuni 6, 2022

2022

Lüderitz will sich für die Zukunft ausrichten

Lüderitz hat das größte Stadtentwicklungsprogramm in seiner Geschichte ins Leben gerufen. Stadtratssprecher Elwin !Gaoseb nach, wolle man dadurch für die Zukunft vorbereitet sein. Man erwarte einen deutlich höheren Bedarf für den Hafen und eine generelle Entwicklung durch umliegende Projekte, darunter Bergbau und Grünen Wasserstoff. Zwar sei Lüderitz infrastrukturell bereits gut aufgestellt, aber für mögliche tausende Zuwanderer müsse viel im Vorfeld getan werden. Unter anderem solle das Stadtgebiet erweitert werden und […]

todayJanuar 19, 2022 1

2021

Stadtteilprojekt Ongos Valley in Windhoek nimmt Gestalt an

Das Stadtteilprojekt Ongos Valley in Windhoek nimmt Gestalt an. Kürzlich konnte sich Staatspräsident Hage Geingob gemeinsam mit der Khomas-Gouverneurin Laura McLeod-Katjirua vom Baufortschritt 14 Kilometer von der Innenstadt überzeugen. Für die erste Bauphase seien bereits 4500 Häuser für untere bis mittlere Einkommensschichten verkauft worden. Binnen 20 Jahren sollen etwa 25 Milliarden Namibia Dollar in die gesamte Entwicklung auf einer Fläche von mehr als 1700 Hektar fließen. Neben Häusern und Wohnungen […]

todayDezember 3, 2021 4

2021

Erweiterung des Stadtgebiets von Swakopmund im Gespräch

Der Stadtrat von Swakopmund will offenbar Gespräche über eine mögliche Erweiterung des Stadtgebiets wiederaufnehmen. Das berichtet die Allgemeine Zeitung heute. Dem Bericht zufolge sollen ursprünglich schon 2014 ins Auge gefasst Pläne bekräftigt werden. Sie sehen vor, das bisherige Stadtgebiet um mehr als das Siebenfache zu vergrößern. Unter anderem würde dann auch Wlotzkasbaken miteingeschlossen. Entsprechende Pläne wurden laut AZ damals durch das Ministerium für städtische Entwicklung allerdings ignoriert. Konsultationen mit den […]

todayNovember 1, 2021

2021

Bürgermeister in die Pflicht genommen

Namibische Stadtverwaltungen müssen dringend ihre administrativen Hürden abbauen. Das forderte die Vizeministerin für städtische und ländliche Entwicklung, Natalia |Goagoses. Dabei nahm sie die Bürgermeister des Landes in die Pflicht, die ein geschäftsfreundliches Klima in ihren Städten schaffen müssten. Konkret nannte sie den Behördendschungel und lange Wartezeiten bei Anträgen als besonders problematisch. In den schweren wirtschaftlichen Zeiten benötige es dringend vereinfachte Regulierungsverfahren und einen flexiblen Umgang in der Arbeit mit der […]

todayOktober 25, 2021

2021

Hafen überlebenswichtig für Lüderitz

Die Entwicklung der Infrastruktur ist für Lüderitz überlebenswichtig. Bürgermeisterin Anna-Marie Hartzenberg der LPM sieht dies als Voraussetzung für Investitionen in die Ortschaft, wie sie beim Namibia-Indonesien-Geschäftsforum sagte. Dazu gehöre auch die Vergrößerung des Stadtgebietes um Investoren vor allem industrielles Bauland zur Verfügung stellen zu können. Dies sei aber aufgrund des angrenzenden Sperrgebiet-Nationalparks ein sehr langwieriger Prozess. Die Zukunft der Stadt hänge vor allem am Hafen. Ein Ausbau dieses bzw. der […]

todaySeptember 8, 2021

2021

Windhoek treibt die Ausdünnung informeller Wohngebiete voran

Windhoeks Bürgermeister Job Amupanda hat mehr als 130 Häuser, die unter dem „Informal Settlement Upgrading of Affordable Housing Pilot Project“ in Okuryangava errichtet wurden, ihren Besitzern übergeben. Kurzfristiges Ziel sei es durch die Ausdünnung informeller Wohngebiete die Ausbreitung der COVID19-Pandemie einzudämmen. Mittelfristig erlaube dies aber vor allem auch eine einfachere Stadtentwicklungsplanung in den informellen Gebieten. Vor allem müsse dort Platz für die grundlegende Infrastruktur wie Toiletten geschaffen werden.  

todayJuli 20, 2021

2019

28. Februar 2019 – Nachrichten am Mittag

Im April soll der Bau der „Tsumeb Smart City“ in der nordnamibischen Ortschaft beginnen. Dies berichtet das Bauportal „Construction Review Online“ unter Berufung auf den Bürgermeister von Tsumeb. Demnach wird die Smart City für etwa 15 Milliarden Namibia Dollar erreichtet. Das Stadtentwicklungsprojekt für die derzeit knapp 20.000 Einwohner zählende Stadt soll eine medizinische Hochschule mit 25.000 Studenten sowie ein Krankenhaus mit 800 Betten, sechs Hotels und Wohn- und Geschäftsgebäude sowie […]

todayFebruar 28, 2019

0%