telekommunikation

64 Ergebnisse / Seite 1 von 8

Verbraucher in Namibia müssen sich weiter auf hohe Preise einstellen; © Dan Dalton/iStock

2022

Inflation pendelt sich auf hohem Niveau ein

Die Jahresinflation lag im Oktober bei 7,1 Prozent. Dies teilte die Statistikagentur NSA mit. Sie liegt damit weiterhin fast doppelt so hoch wie die 3,6 Prozent, die im Oktober 2021 registriert wurden. Nach dem Höhepunkt von 7,3 Prozent im August, hat sich die Preissteigerungsrate damit weiterhin auf hohem Niveau eingependelt. Weiterhin sind der Transportsektor mit fast 18 Prozent sowie Nahrungsmittel- sowie Hotel- und Restaurantsektor mit um 10 Prozent die Preistreiber. […]

todayNovember 15, 2022

2022

IT-Ministerin: Wissen in IT muss ausgebaut werden

Namibia muss seine Ausbildung in der IT und Programmierung deutlich intensivieren. Dazu rief Vize-IT-Ministerin Emma Theofelus laut Nampa auf. Die zahlreichen Probleme und Aufgaben der heutigen Zeit und der vierten industriellen Revolution seien nur mit außerordentlichen Kenntnissen und einem hohen Wissensstand in dem Sektor lösbar. Dazu zähle die Künstliche Intelligenz und die Datensicherheit, so Theofelus. Der seit einer Woche stattfindende Hackathon der Wissenschaftsuniversität NUST und Telecom Namibia seien ein wichtiger […]

todayOktober 21, 2022

2022

MTN kehrt Namibia den Rücken

Das südafrikanische Telekommunikationsunternehmen MTN hat sich offenbar komplett aus Namibia zurückgezogen. Laut The Brief wurde der Verkauf an den lokalen Partner im August abgeschlossen. Die namibische Profile Investment Holdings hält nun 100 Prozent an dem umbenannten Unternehmen „Ucom Mobile“. Ziel sei es nun, dass lange geplante Mobilfunknetz aufzubauen. Zunächst sei binnen zwei Jahre der Aufbau von 150 Türmen, vor allem in ländlichen Gebieten, mit einem Partner vorgesehen. MTN, eine der […]

todaySeptember 21, 2022

Die notwendige CRAN-Lizenz der Hauptstadt läuft im Juli 2023 aus; © kynny/iStock

2022

City of Windhoek: Ja zu Glasfaser, nein zu 5G

Die Windhoeker Stadtverwaltung plant weiterhin die Einführung eines Glasfasernetzwerks für die Hauptstadt. IPC-Ratsmitglied Jürgen Hecht legte dem Stadtrat dazu nun einen entsprechenden Bericht vor. Darin heißt es unter anderem, dass rund 120 Kilometer Kabel verlegt und kommerzialisiert werden sollen. Damit will die Stadtverwaltung eine neue Einkommensquelle schaffen. Weil die notwendige CRAN-Lizenz im Juli 2023 ausläuft, wird in dem Bericht zudem zur Eile gemahnt. Der Einrichtung eines 5G-Netzes in Windhoek wurde […]

todaySeptember 2, 2022 2

2022

Erneuter Streit um Glasfasernetz in Windhoek

Die Windhoeker Stadtverwaltung will ihren umstrittenen Alleingang bei der Nutzung eines Glasfaser-Telekommunikationsnetzes weiter vorantreiben. Dies berichtet The Brief.  So soll in einem ersten Schritt bis Mitte des kommenden Jahres das stadteigene Glasfasernetz kommerzialisiert werden. Die nötige Telekommunikationslizenz habe die Stadt 2020 erhalten. Innerhalb der Parteien im Stadtrat gäbe es dazu aber unterschiedliche Ansichten. Auch das Telekom-Unternehmen Paratus habe gerichtliche Schritte gegen die Stadt eingeleitete, die ihre Kompetenzen angeblich überschreite. Auf […]

todayAugust 23, 2022

2022

Nur jede fünfte Schule hat einen Internetanschluss

Nur etwa jede fünfte Schule im Land hat einen Zugang zum Internet. Dies bestätigte die Kommunikationsregulierungsbehörde CRAN gegenüber Hitradio Namibia. Die Gründe hierfür seien vielschichtig. Vor allem seien infrastrukturelle Probleme schuld. So gebe es in ländlichen Gebieten häufig keinen Internetanbieter oder es mangele an einer generellen Stromversorgung. Insgesamt habe sich die Situation aber in Zeiten der COVID19-Pandemie leicht entspannt. So habe MTC im Rahmen seiner Erschließungskampagne auch Schulstandorte berücksichtigt. Kurzfristig […]

todayJuli 27, 2022

2022

Telecom will N$ 2 Milliarden in den Netzausbau investieren

 Telecom Namibia hat angekündigt, in den kommenden fünf Jahren mehr als N$ 2,3 Milliarden in den Netzausbau investieren zu wollen. Damit soll die digitale Transformation in Namibia vorangetrieben werden. Dies betrifft unter anderem die Glasfaser-Abdeckung für Namibia. Die Weltbank hatte zuletzt die hohen Internetkosten und die geringe Glasfaser-Abdeckung in Namibia kritisiert. Telecom-Geschäftsführer Stanley Shanapinda erklärte jedoch auch, dass die Stromversorgung in Namibia ein Problem darstelle. Allein zwischen März und Juni […]

todayJuli 19, 2022

2022

Rufnummernmitnahme in Kürze Realität

Zwei Jahre nach Verabschiedung soll die Rufnummernmitnahme in Namibia in naher Zukunft Realität werden. Dies teilte die Kommunikations-Regulierungsbehörde CRAN laut The Brief mit. Dadurch werde der Wettbewerb auf dem Mobilfunkmarkt gestärkt, was den Konsumenten zugutekommen wird. Voraussetzung auch dafür sei die pflichtmäßige Registrierung von SIM-Karten, die zum 1. Januar 2023 eingeführt wird. Dies erlaube CRAN eine bessere Regulierung des Marktes. Der Mobilfunkanbieter MTC bietet bereits seit einigen Wochen eine Registrierung […]

todayJuli 19, 2022

2022

CRAN verteidigt SIM-Registrierung

Die Kommunikationsregulierungsbehörde CRAN hat die verpflichtende Registrierung von SIM-Karten verteidigt. Namibia sei das vorletzte Land in Afrika, das eine solche Regelung einführt. Gegenüber Hitradio Namibia sagte die CRAN-Leiterin für Kundenbildung, Maria Andimba: „Es ist ein wichtiger Schritt, um telefonischen Betrug oder Identitätsdiebstahl zu verhindern. Aber es ist nicht das gleiche wie Spionage oder Regierungsüberwachung!“ Die Registrierung sei durch das Kommunikationsgesetz vorgesehen. Die Implementierung habe über 10 Jahre gedauert, um den […]

todayJuli 5, 2022

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.