transport

19 Ergebnisse / Seite 1 von 3

Namibia und das Maersk-McKinney Møller Center for Zero Carbon Shipping wollen Möglichkeiten ausloten, um Namibia zu einem grünen Transport-Drehkreuz im südlichen Afrika zu machen; © audioundwerbung/iStock

2023

Absichtserklärung zur grünen Schifffahrt unterzeichnet

Die namibische Regierung hat im Rahmen der UN-Klimakonferenz in Dubai eine Absichtserklärung mit dem Maersk-McKinney Møller Center for Zero Carbon Shipping (MMM Center) unterzeichnet. Dadurch soll einerseits das gemeinsame Engagement für eine nachhaltige Entwicklung betont werden. Andererseits sollen dadurch auch konkrete Schritte erfolgen. Wasserstoff-Kommissar James Mnyupe sagte dazu gegenüber Future Media: „Namibia wollte schon immer ein Transport-Drehkreuz im südlichen Afrika werden. Jetzt wollen wir dieses Drehkreuz dekarbonisieren. Dazu schauen wir […]

todayDezember 5, 2023

© Ihar Halavach/iStock

2023

Investitionsgesetz soll Sektoren für Ausländer ausschließen

Ausländern sollen in Zukunft offenbar wirtschaftliche Aktivitäten in fünf Sektoren verboten werden. Dies sieht das neue Investitionsgesetz vor, das nun nach 17 Jahren endgültig verabschiedet werden soll, wie die Namibian Sun berichtet. Diese kontroverse Passage des Gesetzesvorschlages war Hauptgesprächsthema bei der Konferenz der Namibia Local Business Association (Naloba) diese Woche. Die fünf Sektoren sind die Bereiche Transport, darunter Taxis, Flughafenshuttles und Treibstoffverteilung, Kleinstbergbau, Kinderbetreuung und der Schönheitssektor sowie Camping- und […]

todayOktober 27, 2023

2023

Namibias Wirtschaft wächst im zweiten Quartal um 3,7 %

Die namibische Wirtschaft ist nach Angaben der Zentralbank im zweiten Quartal um 3,7 Prozent gewachsen. Getragen wurde dieses Wachstum in erster Linie durch einen weiterhin starken Bergbausektor. Im Sekundärsektor verzeichneten das herstellenden Gewerbe und die Bereiche Strom und Wasser gute Wachstumszahlen, die jedoch durch den weiterhin kriselnden Bausektor abgemindert wurden. Im Dienstleistungssektor vermeldeten derweil sowohl der Einzelhandel, als auch Transport und Tourismus deutliches Wachstum. Die Zentralbank sieht zudem Optimismus im […]

todaySeptember 29, 2023

Verbraucher in Namibia müssen sich weiter auf hohe Preise einstellen; © Dan Dalton/iStock

2023

7,2 % im Februar: Inflation steigt weiter

Die Inflationsrate ist auch im Februar wieder leicht angestiegen. Nach Angaben der Statistikbehörde NSA stand sie zuletzt bei 7,2 Prozent. Die größten Preistreiber waren im Februar Lebensmittel, wo im Durchschnitt Preissteigerungen von 14 Prozent verzeichnet wurden. Konsumenten mussten vor allem für Früchte, Weizenprodukte sowie Speiseöle und Fette zuletzt tief in die Taschen greifen. Aber auch im Transportsektor und bei Luxusgütern wie Alkohol und Tabak stiegen die Preise zuletzt wieder massiv […]

todayMärz 15, 2023

Flugzeug von FlyNamibia Safari; © FlyNamibia

2023

FlyNamibia ist gegen Zulassung von Fly Etosha Airways

Die private namibische Fluggesellschaft FlyNamibia hat einen Einspruch gegen die Zulassung der geplanten Fly Etosha Airways an die Transportkommission geschickt. Dies geht aus einer gemeinsamen Erklärung von FlyNamibia und Westair Aviation hervor. Demnach gebe es eine Fülle an Aspekten, die einem sicheren Betrieb von Fly Etosha widersprächen. Neben großen finanziellen Ungereimtheiten, bei denen es teilweise um Hunderte Millionen Namibia Dollar gehe, habe Fly Etosha Airways auch schlichtweg falsche Angaben für […]

todayFebruar 16, 2023

Verbraucher in Namibia müssen sich weiter auf hohe Preise einstellen; © Dan Dalton/iStock

2022

Inflation pendelt sich auf hohem Niveau ein

Die Jahresinflation lag im Oktober bei 7,1 Prozent. Dies teilte die Statistikagentur NSA mit. Sie liegt damit weiterhin fast doppelt so hoch wie die 3,6 Prozent, die im Oktober 2021 registriert wurden. Nach dem Höhepunkt von 7,3 Prozent im August, hat sich die Preissteigerungsrate damit weiterhin auf hohem Niveau eingependelt. Weiterhin sind der Transportsektor mit fast 18 Prozent sowie Nahrungsmittel- sowie Hotel- und Restaurantsektor mit um 10 Prozent die Preistreiber. […]

todayNovember 15, 2022

2022

Mutorwa kritisiert TransNamib-Angestellte

Transportminister John Mutorwa hat die Angestellten von TransNamib kritisiert. Einige der Mitarbeiter des staatlichen Transportunternehmens würden ihre Position und öffentliches Eigentum zum privaten Vorteil ausnutzen, sagte der Minister laut der Nachrichtenagentur Nampa. Dies würde den Eisenbahnverkehr im Land generell zum Entgleisen bringen, so Mutorwa wörtlich. Bei TransNamib würden viele Probleme zudem auf fehlende finanzielle Mittel geschoben. Das Unternehmen habe jedoch auch nichts vorzuweisen, was die Regierung überzeugen würde, mehr Geld […]

todaySeptember 22, 2022

2022

BoN-Ausblick 2023: Rohöl günstiger, Inflation runter

Namibias Wirtschaft wächst weiterhin deutlich. Dies sagte Zentralbankgouverneur Johannes !Gawaxab. Getrieben werde das Wachstum vor allem von den Sektoren Bergbau, Landwirtschaft, Transport, Tourismus und Handel. Erleichterung sieht die Bank of Namibia, zumindest im kommenden Jahr, im Bezug auf die Treibstoffpreise. Der Rohölpreis werde sich bei etwas mehr als 90 US-Dollar pro Barrel stabilisieren. Dies wären knapp zehn Prozent weniger als der für 2022 antizipierte Durchschnittspreis. Auch die Inflation in Namibia […]

todayJuni 16, 2022

2022

DBN hat Milliarden in Wirtschaft gepumpt

Die staatliche Entwicklungsbank DBN hat in den vergangenen 17 Jahren sieben Milliarden Namibia Dollar im Inland investiert. Dies geht aus einem Bericht von The Brief hervor. Die DBN investiere dabei vor allem in die Wachstumsbereiche, die von der Regierung als besonders förderungswürdig eingestuft wurden. Neben dem herstellenden Gewerbe gehe es vor allem um die Bereiche Transport und Logistik, Landwirtschaft und Tourismus. Mehr als zehn Prozent der Gesamtinvestition seien in den […]

todayJuni 16, 2022

0%