2022

Tankstopp für Flieger aus Johannesburg in Windhoek

todayApril 28, 2022

Hintergrund
share close

In den vergangenen Tagen mussten zahlreiche Langstreckenflieger aus Johannesburg einen Tankstopp in Windhoek einlegen. Dies berichtet das Fachportal AeroTelegraph. Hintergrund ist der Flugbenzinmangel am O R Tambo International Airport. Aufgrund der Infrastrukturzerstörungen in KwaZulu-Natal nach dem Unwetter kann kaum noch Treibstoff von der Hafenstadt Durban nach Johannesburg transportiert werden. Zuletzt sagten einige Airlines ihre Flüge ganz ab, Lufthansa und Swiss landeten stattdessen auf dem Weg nach Europa in Windhoek zum Auftankten zwischen. Swiss plant zunächst bis zum 3. Mai mit einem Tankstopp in Windhoek.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Geingob: Zeitverschwendung für tradit. Behörden

Staatspräsident Hage Geingob verschwendet seiner eigenen Ansicht nach wertvolle Arbeitszeit mit Unstimmigkeiten in traditionellen Behörden. Dies sei nicht hinnehmbar, so Geingob bei einem Treffen mit der traditionellen Behörde der Ondonga. Auch Angriffe auf den zuständigen Minister für traditionelle Fragen müssten unterbleiben. Er handele im Rahmen der Gesetze und dürfe dafür nicht attackiert werden. Namibia sollte sich auf seine Traditionen und Kultur besinnen und Unstimmigkeiten innerhalb von Gruppierungen auf Grundlage traditioneller […]

todayApril 28, 2022


0%