2023

Vier Interessenten für 5G-Netzaufbau

todayAugust 18, 2023

Hintergrund
share close

Mobilfunkturm von MTC bei Tsumkwe; © Mulisa Simiyasa/Nampa

Es gibt vier Interessenten für die neuen Frequenzlizenzen zum Aufbau eines 5G-Mobilfunknetzes in Namibia. Dies teilte die Kommunikationsregulierungsbehörde CRAN mit. Die Lizenzen für 4G und 5G werden in einer Auktion vergeben. In der ersten Runde im Mai hatte kein Unternehmen Interesse bekundet, da die Auflagen scheinbar nicht zu erfüllen waren. Nun wollen neben MTC und Telecom Namibia auch die Privatunternehmen Paratus und Loc8 solche Lizenzen erwerben. CRAN wies darauf hin, dass die Bereiche 700 und 800 Megahertz ausdrücklich nicht für 2G oder 3G genutzt werden sollen. Der Fokus der Telekommunikationsinfrastruktur solle auf den beiden modernsten Standards aufbauen, heißt es weiter.

 

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Ähnliche Beiträge

2024

Fast 1000 Neufahrzeuge im Mai verkauft

Im Mai wurden in Namibia 966 Neufahrzeuge verkauft. Das geht aus Zahlen des Finanzdienstleisters Simonis Storm hervor. Im Monatsvergleich bedeutet das einen Anstieg von 7,5 Prozent. Im Jahresvergleich wiederum wurde ein minimaler Rückgang verzeichnet. Dazu Head of Research bei Simonis Storm, Max Rix, gegenüber Hitradio Namibia: „Der Markt wird weiterhin […]

todayJuni 14, 2024


0%