2022

Wettbewerbskomission ermittelt gegen zahlreiche Banken

todayMärz 18, 2022

Hintergrund
share close

Die Wettbewerbskomission ermittelt wegen unfairen Praktiken gegen zahlreiche Banken in Namibia. So sollen unter anderem die führenden Banken des Landes zu hohe Gebühren für verschiedene Dienstleistungen fordern. Gleichzeitig ist die Wettbewerbskomission besorgt über die Vormachtstellung dieser Banken auf dem namibischen Markt. Mit weiteren Geldinstituten im Land soll es zudem Preisabsprachen bei Wechselkursen gegeben haben. Einige der Ermittlungen sollen laut der Wettbewerbskomission bereits 2018 aufgenommen worden sein. Andere wiederum wurden in der vergangenen Woche eingeleitet.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

SUNREF-Projekt bringt N$ 756 Mio. an Energie-Investitionen

Nach fast vier Jahren ist das SUNREF-Programm zur Finanzierung von grünen Energieprojekten in Namibia abgeschlossen. Es soll umgerechnet etwa N$ 756 Millionen eingebracht haben. Außerdem sollen laut dem technischen Berater José-Luis Bobes so auch zahlreiche Arbeitsplätze entstanden sein. „Wenn man Strom aus Südafrika importiert, bleibt all der wirtschaftliche Mehrwert in einem anderen Land. Wenn wir aber entweder Energie einsparen durch Energieeffizienz oder die Energie selbst produzieren, dann entsteht ein Mehrwert. […]

todayMärz 18, 2022


0%