2016

7. Januar 2016 – Nachrichten am Mittag

todayJanuar 7, 2016

Hintergrund
share close

Lager der Struggle Kids in Windhoek; © Lydia Pitiri/NAMPA

Erstmals wurden die sogenannten „Struggle Kids“ in Windhoek, die Kinder des Freiheitskampfes, offiziell erfasst. Dieses war eine Grundvoraussetzung dafür, dass die Personen in Zukunft einen Job von der regierenden SWAPO zugewiesen bekommen können. Eine Umfrage habe zudem ergeben, dass die meisten der Struggle Kids keine formelle Schulausbildung genossen haben und ihre Jobchancen auf dem Arbeitsmarkt deshalb sehr gering seien. Nur 128 der 426 Personen, die ihr Lager im Nordwesten Windhoeks aufgeschlagen haben, seien überhaupt zur Schule gegangen.

Nach dem nordkoreanischen Atomtest haben die USA und Südkorea harte Sanktionen angekündigt. Nordkorea müsse den angemessenen Preis für den Test bezahlen, so US-Präsident Obama nach einem Gespräch mit seiner südkoreanischen Kollegin Park. Nordkorea müsse mit den „stärksten und umfassendsten Sanktionen“ bestraft werden. Nordkorea hatte gestern verkündet, erfolgreich eine Wasserstoffbombe getestet zu haben und damit international für Empörung gesorgt, auch bei seinem Verbündeten China.

Im Zuge der Abgas-Affäre droht Volkswagen in den USA offenbar mehr Ärger als gedacht. Laut Süddeutscher Zeitung soll der Wolfsburger Autobauer mehr als 115.000 betroffene Dieselfahrzeuge in den Staaten zurückkaufen. Demnach muss VW den Besitzern der Autos entweder den Kaufpreis erstatten oder einen Neuwagen zu einem deutlich günstigeren Preis anbieten

Windhoek soll hochmoderne Durchschnittsgeschwindigkeits-Messgeräte erhalten. Laut der Stadtpolizei werden diese Kameras zusammen mit einem vollautomatischen System eingeführt. So werden Nummernschilder automatisch zum Beginn eines Straßenabschnittest erfasst und an einem weiteren Punkt erneut. Damit kann eine Durchschnittsgeschwindigkeit errechnet werden und man sei nicht nur von fest installierten Kameras an einem Straßenpunkt abhängig. Ähnliche Kameras seien bereits sehr erfolgreich in Südafrika und verschiedenen europäischen Ländern im Einsatz. 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Leichtathletik (Symbolbild); © M. Weitzel/Wikimedia Commons

Sport

7. Januar 2016 – Sport am Morgen

Namibischer Sport Leichtathletik Südafrikas ehemalige Verfassungsrichterin und jetzige Richterin am Obergericht in Windhoek, Catherine O’Regan, wurde in die Ethik-Kommission des Welt-Leichtathletikverbandes IAAF berufen. Damit umfasst die Kommission nun neun Mitglieder. Internationaler Sport Skispringen Peter Prevc [Pre-us] ist der Sieger der Vierschanzentournee 2015/16. Der 23-jährige Slowene setzte sich im letzten Springen in Bischofshofen mit Bestweiten in beiden Durchgängen gegen den Deutschen Severin Freund durch. Freund nimmt auch in der Gesamtwertung den […]

todayJanuar 7, 2016


0%