2023

Deutlicher Rückgang des Haushaltsdefizits erwartet

todayOktober 2, 2023

Hintergrund
share close

Blick auf die Zentralbank in Windhoek; © Hitradio Namibia

Noch im aktuellen Finanzjahr soll das namibische Haushaltsdefizit deutlich zurückgehen. Davon geht die Zentralbank aus. Von aktuell 5,1 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) soll es auf 4,3 Prozent sinken. Bis 2026 wird sogar ein Rückgang auf 3,3 Prozent prognostiziert. Dies wird vor allem mit der zu erwartenden Steigerung der Steuer- und Zolleinnahmen aus der SACU begründet. Derweil stiegen die Staatsschulden zuletzt auf insgesamt N$ 145,6 Milliarden. Dank der jedoch ebenfalls steigenden Einnahmen gingen sie damit auf 64,2 Prozent des BIP leicht zurück. Bis zum Ende des laufenden Finanzjahres wird eine Steigerung auf 65,7 Prozent erwartet, bevor es langfristig einen Rückgang in Richtung des SADC-Grenzwertes von 60 Prozent geben soll.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Invalid license, for more info click here
0%