2022

Im März stellt Swakopmund das Wasser für Schuldner ab

todayJanuar 13, 2022

Hintergrund
share close

Die Swakopmunder Stadtverwaltung hat den Ernst der Lage für säumige Wasserkunden nochmals bekräftigt. Medienberichten nach wolle diese definitiv das Wasser abstellen, wenn die Schulden nicht beglichen würden. Es gehe um etwa 100 Millionen Namibia Dollar. Wie die Windhoeker Stadtverwaltung habe man in den vergangenen knapp zwei Jahren keine säumigen Zahler abgeschnitten um die Hygiene in Zeiten der COVID19-Pandemie zu ermöglichen. Dies müsse nun ein Ende haben, heißt es von Stadtdirektor Alfeus Benjamin. Man könne nicht mehr die regulär zahlenden Einwohner belasten. Beim Wasserversorger Namwater habe die Stadt keine Schulden. Eine letzte Frist zur Zahlung ende im März.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Internationale Energie-Konferenz in Namibia

Namibia soll im April eine internationale Energie-Konferenz austragen. Unter der Schirmherrschaft des Energieministeriums sollen für zwei Tage Interessensträger und mögliche Geldgeber in Windhoek zusammenkommen. Dabei sollen Namibia und Afrika als Investitionsstandorte vermarktet werden. Unter anderem sollen auch die geplanten grünen Wasserstoff-Projekte hierzulande vorgestellt werden. Auch neue Chancen durch die afrikanische Freihandelszone sollen dabei besprochen werden. Die Konferenz soll am 20. April beginnen.  

todayJanuar 12, 2022


0%