2022

Interne AR-Querelen rund um Windhoeker Stadtverwaltung

todayJuli 15, 2022

Hintergrund
share close

Ilse Keister; © City of Windhoek

Bei der radikalen Bewegung Affirmative Repositioning herrscht Unklarheit über das Vorgehen in der Windhoeker Stadtverwaltung. So hat AR-Sprecher Simon Amunime, Ex-Bürgermeister Job Amupanda und die zweite Stadtratsabgeordnete Ilse Keister zum Rapport gebeten. Keister hatte einen Misstrauensantrag gegen das Verwaltungskomitee gestellt, das grob inkompetent sein soll. Es wird von der IPC dominiert. Die AR habe, so Amunime, einen solchen Antrag vorher weder abgesegnet noch seine Abgeordneten hierzu ermutigt. Man werde nach internen Gesprächen womöglich Disziplinarmaßnahmen durchsetzen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

0%