2022

Massive Hindernisse für kostenlose WLAN-Abdeckung

todaySeptember 13, 2022

Hintergrund
share close

Die durch den SWAPO-Abgeordneten Modestus Amutse geforderte kostenlose WLAN-Abdeckung für Namibia steht offenbar vor massiven Hindernissen. Das ist das Ergebnis erster Beratung mit Interessensvertretern zu dem Thema. Laut der Kommunikationsregulierungsbehörde CRAN etwa gebe es in Namibia kaum Investitionen in die benötigte Infrastruktur und ein generelles Fehlen von digitaler Kompetenz. Das Bildungsministerium wiederum gab zu Bedenken, dass rund ein Drittel der Schulen des Landes nicht an das Stromnetz angeschlossen seien. Amutse hofft durch Partnerschaften zwischen der Regierung und dem Privatsektor öffentliche Einrichtungen mit kostenlosem Internet zu versorgen. In einer Rede gestern erklärte er, dass es keinen Weg an diesem Schritt vorbei gebe.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Kandjeke: nicht-autorisierte Regierungsausgaben in Milliardenhöhe

Generalbuchprüfer Junias Kandjeke hat einen deutlichen Anstieg der nicht-autorisierten Regierungsausgaben angekreidet. Darunter versteht man Ausgaben, die nicht im Vorfeld durch das Parlament oder das Finanzministerium abgesegnet wurden. In Kandjekes Buchprüfungsbericht für das Finanzjahr 2020/2021 ist die Rede von Ausgaben in Höhe von über N$ 1,1 Milliarden. Das entspricht einem Anstieg von beinahe 60 Prozent im Vorjahresvergleich. Die meisten der betroffenen Ausgaben entfallen demnach auf das Bildungsministerium, gefolgt von den Ministerien […]

todaySeptember 13, 2022 2


0%