2023

Namibias Handel 2022 deutlich gestärkt; Defizit bleibt

todayMärz 30, 2023

Hintergrund
share close

Das Handelsdefizit stieg im April in Namibia auf N$ 3,3 Milliarden; © Darth Art/iStock

Namibia hat auch im Jahr 2022 eine stark negative Handelsbilanz vorzuweisen. Dies teilte die Statistikagentur NSA mit. Die Kluft zwischen Ausfuhren und Einfuhren betrug 31,7 Milliarden Namibia Dollar. Während Waren und Dienstleistungen für 97,2 Milliarden Dollar exportiert wurden, lagen die Importe bei fast 129 Milliarden. Gegenüber dem Jahr 2021 legten sowohl die Einfuhren als auch die Ausfuhren um etwa 30 Milliarden Namibia Dollar zu. In beide Richtungen war es  in absoluten Zahlen ein Rekordjahr für Namibia. Die Inflation lag im vergangenen Jahr mit 6,1 Prozent so hoch wie zuletzt im Jahr 2017.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%