2021

PDM wirft IPC in Windhoek heimliche Machtübernahme vor

todayDezember 7, 2021

Hintergrund
share close

Oppositionsführer McHenry Venaani wirft der IPC in Windhoek eine heimliche Machtübernahme vor. So sei die Ernennung von vier IPC-Mitgliedern in den Verwaltungsrat der Staat entgegen der Koalitionsvereinbarung geschehen. Dies berichtet der Namibian. Zudem habe die IPC auch erneut den Vorsitz im wichtigsten politischen Gremium der Hauptstadt. Grundsätzlich habe seine PDM kein Problem damit sich der Koalition wieder anzuschließen. Der Machtwille der IPC spreche aber klar dagegen, so Venaani. Derzeit wird Windhoek von einer Minderheit aus IPC, LPM und Nudo mit sieben der 15 Stadtratssitzen geführt.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Keetmanshoops Pensionäre schulden der Stadt Millionen

Alleine Pensionäre schulden der Stadt Keetmanshoop Millionenbeträge. Dies teilte die Stadtverwaltung laut Nampa mit. So betrug der Schuldenstand der über 60-Jährigen zuletzt knapp 6,8 Millionen Namibia Dollar. Speziell in dieser Kategorie müsse die Stadt nun dringend eingreifen, da die Wahrscheinlichkeit der Zahlung der ausstehenden Beträge aufgrund der geringen Pensionen schwierig sei. Bis Ende März gäbe es eine Amnestie für Schulden von verstorbenen Pensionären. Wenn die Erben dies nachweisen können, werden […]

todayDezember 7, 2021


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.