2022

Rundu Schlachthof soll im Juli den Betrieb aufnehmen

todayJuni 8, 2022

Hintergrund
share close

Der Schlachthof in Rundu soll nach jahrelanger Verzögerung im kommenden Monat in Betrieb genommen werden. Das teilte der Gouverneur der Region Kavango-Ost, Bonifatius Wakudumo, im Rahmen seiner Rede zur Lage der Region mit. Demnach sei zuletzt erfolgreich ein Test mit fünf Rindern durchgeführt worden. Der Bau des Schlachthofs war bereits 2017 gestartet worden, die Inbetriebnahme hatte sich aber aus finanziellen Gründen immer wieder verschoben. Der Schlachthof soll Medienberichten zufolge eine Kapazität von 80 bis 100 Rindern pro Tag haben. Er wird durch Meatco betrieben.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Regierung versteigert weitere Fischfangrechte

Die Regierung hat eine weitere Auktion für Fischfangrechte angekündigt. Am 01. Juli werden 1.000 Tonnen Seeteufel versteigert. Es ist die zweite Auktion dieser Art in diesem Jahr. Zuvor waren bereits die Fangrechte für 11.000 Tonnen Bastardmakrelen angeboten worden. Bis Ablauf der Frist Ende April waren dabei jedoch keinerlei Angebote eingegangen. Die letzte Auktion im Jahr 2021 wiederum hatte über N$ 400 Millionen in die Staatskassen gespühlt.  

todayJuni 8, 2022


0%