bergbau

378 Ergebnisse / Seite 2 von 42

Bei der Langer-Heinrich-Mine soll schon im ersten Quartal 2024 der kommerzielle Betrieb wiederaufgenommen werden; © Paladin Energy/X

2024

5. April 2024 – RohstoffRadar

Paladin Energy hat die Wiederaufnahme des Betriebs beim Uranbergwerk Langer Heinrich (LHM) bekanntgegeben. Seit 2018 befand sich die Mine im sogenannten „care and maintenance“, da die Weltmarktpreise einen wirtschaftlich sinnvollen Abbau unmöglich gemacht hatten. Nun wurde das erste Urankonzentrat in einer Testphase produziert, was als Voraussetzung für die komplette Betriebsaufnahme gilt. Man agiere in einem sehr guten Weltmarktumfeld, hieß es dazu von der Geschäftsführung von Paladin Energy. Das Bergbauministerium (MME) […]

todayApril 5, 2024

2024

300 Angestellte werden bei Otjikoto-Mine entlassen

Etwa 300 Bergbauarbeiter der Otjikoto-Mine von B2Gold werden in diesem Jahr freiwillig entlassen. Dies steht in einer Mitteilung an den Labour Commissioner seitens B2Gold. Derzeit sind in der Mine etwa 890 Mitarbeiter beschäftigt. Der Prozess der freiwilligen Entlassung soll am 15. April 2024 beginnen. Die betroffenen Mitarbeiter sind hauptsächlich im Tagebau tätig. Die Aktivitäten werden in Folge der Erschöpfung der Erzreserven reduziert und nicht, weil die Mine mit den Auswirkungen der volatilen Rohstoffpreise zu […]

todayApril 2, 2024

2024

Katoro steigt aus Eisenprojekt im Süden aus

Das britische Bergbauunternehmen Katoro Gold hat angekündigt, sich aus einem geplanten Eisenerz-Projekt in Namibia zurückzuziehen. Im September 2022 hatte das Unternehmen ein Abkommen über ein Joint Venture mit dem namibischen Unternehmen Trans Namibian Mining and Minerals (TNMM) abgeschlossen. Gemeinsam sollte auf vier Farmen in der ||Kharas-Region ein Eisenprojekt aufgebaut werden. Nun gab es nach Angaben von Katoro jedoch Probleme mit einem Nachweis der Eigentumsrechte an dem Projekt. Daher habe man […]

todayMärz 22, 2024

© Paulus Hamutenya/Nampa

2024

22. März 2024 – RohstoffRadar

Die staatliche Mineralölgesellschaft NAMCOR hat den Fund weiterer Erdölvorkommen vor der Südküste Namibias vermeldet. Demnach hätten die Explorationsbohrungen im Oranje-Becken ein weiteres umfangreiches Öl-Reservoir zutage gebracht. NAMCOR-Sprecher Paulo Coelho erklärte dazu gegenüber Hitradio Namibia, dass man sehr glücklich über diese Entwicklung sei. Diese Entdeckung sei ein Beweis für die Bemühungen und die Kompetenz von Namcor. Die Ölfunde befinden sich unmittelbar neben dem Gebiet, in dem bereits im Januar Erdöl bestätigt […]

todayMärz 22, 2024 2

Das Explorationsgebiet EPL 6776 liegt unmittelbar oberhalb des bestehenden Etango-Projekts; © Noronex

2024

Uran-Abbau: Noronex kauft Explorationsgebiet nahe Etango

Das australische Bergbauunternehmen Noronex hat eine Beteiligungsvereinbarung für ein Uran-Explorationsgebiet östlich von Swakopmund abgeschlossen. Einer börslichen Pflichterklärung nach gehen damit 80 Prozent der Anteile an die Australier. Das etwa 7000 Hektar große Gebiet liegt unmittelbar oberhalb des bestehenden Etango-Projekts. Zunächst soll nun eine Umweltverträglichkeitsbescheinigung für Explorationsarbeiten beantragt werden. Man habe bereits feste Zusagen von Investoren in Höhe von umgerechnet etwa N$ 41 Millionen. Laut Noronex-Exekutivdirektor James Thompson befinde sich das […]

todayMärz 15, 2024

2024

Mopane-2X: NAMCOR vermeldet weitere Erdölfunde

Die staatliche Mineralölgesellschaft NAMCOR hat den Fund weiterer Erdölvorkommen vor der Südküste Namibias vermeldet. Demnach hätten die Explorationsbohrungen im Oranje-Becken ein weiteres umfangreiches Öl-Reservoir zutage gebracht. NAMCOR-Sprecher Paulo Coelho erklärte dazu gegenüber Hitradio Namibia: „Wir sind sehr glücklich über diese Entwicklung und möchten NAMCORs Engagement für die Erkundung und verantwortungsvolle Entwicklung der namibischen Erdölressourcen bekräftigen. Diese Entdeckung ist ein Beweis für unsere Bemühungen und unsere Kompetenz.” Die Erdölfunde befinden sich […]

todayMärz 15, 2024

Bergbau bei Rosh Pinah; © Appian Capital/Twitter

2024

15. März 2024 – RohstoffRadar

Die Dominanz ausländischer Investoren im namibischen Bergbausektor könnte zu einem Problem werden. Dies geht aus dem vergangene Woche vorgestellten Länderbericht des African Peer Review Mechanism (APRM) hervor. So dürfte Namibia aufgrund der Firmengeflechte der internationalen Bergbaukonzerne viele Steuereinnahmen verlieren. Zudem würden Gesetzeslücken und ein Mangel an Branchenerfahrung der Buchprüfer dazu führen, dass Ausgaben von Bergbauunternehmen zu hoch und Einnahmen zu niedrig angegeben werden. Es sei deshalb wichtig, dass die zuständigen […]

todayMärz 15, 2024 2

2024

Lizenzvergabe: Alweendo weist Korruptionsvorwürfe zurück

Bergbauminister Tom Alweendo hat im Parlament auf Korruptionsvorwürfe gegen ihn reagiert. Dabei geht es um die Vergabe von Explorationslizenzen an das Unternehmen eines Freundes des Ministers. Alweendo wies die Vorwürfe vehement zurück. Er verwies dabei auf den Entscheidungsprozess innerhalb seiner Behörde, wobei zunächst ein Gremium um die Mineralölkommissarin die Anträge prüfe und schließlich zur Annahme oder Ablehnung dem Exekutivdirektor und abschließend dem Minister vorlege. Die konkreten Vorwürfe beziehen sich auf […]

todayMärz 12, 2024

© agnormark/iStock

2024

Dominanz ausländischer Investoren im Bergbau ein Problem

Die Dominanz ausländischer Investoren im namibischen Bergbausektor könnte zu einem Problem werden. Dies geht aus dem vergangene Woche vorgestellten Länderbericht des African Peer Review Mechanism (APRM) hervor. So dürfte Namibia aufgrund der Firmengeflechte der internationalen Bergbaukonzerne viele Steuereinnahmen verlieren. Zudem würden Gesetzeslücken und ein Mangel an Branchenerfahrung der Buchprüfer dazu führen, dass Ausgaben von Bergbauunternehmen zu hoch und Einnahmen zu niedrig angegeben werden. Es sei deshalb wichtig, dass die zuständigen […]

todayMärz 12, 2024

0%