deutsche botschaft

24 Ergebnisse / Seite 3 von 3

2018

5. März 2018 – Nachrichten am Mittag

Nach mehr als 70 Jahren scheint das Ende der staatlichen Air Namibia so gut wie besiegelt zu sein. Wie der Windhoek Observer berichtet, wurden harte Sparmaßnahmen eingeleitet, worunter vor allem das Flugzeugpersonal zu leiden habe. Scheinbar sollen auch die 2013 vom namibischen Staat gekauften Airbus A319 verkauft oder verliehen werden um die Fluggesellschaft vorerst in der Luft zu halten. Die monatlichen Betriebskosten lägen bei 300 Millionen Namibia Dollar. Die Subventionen […]

todayMärz 5, 2018

2017

6. November 2017 – Nachrichten am Morgen

Die führende Oppositionspartei DTA hat sich umbenannt in Popular Democratic Movement PDM. Der neue Name sei auf dem Sonder-Parteitag am Samstag von den Delegierten gutgeheißen worden, berichtet die Allgemeine Zeitung. Laut Parteichef McHenry Venaani ist die Umbenennung Teil einer Umwandlung, um sich den Herausforderungen von heute besser stellen zu können. So wolle die PDM auch die Beziehung zwischen den Bürgern und den Politikern ändern. Mit ihrer neuen Strategie zielt die […]

todayNovember 6, 2017

2017

30. Oktober 2017 – Nachrichten am Mittag

Der Zusammenschluss der Hochschulen in Südafrika, “Universities South Africa” USAF, rechnet mit erneuten weitreichenden Studentenproteste. Hintergrund ist eine Veröffentlichung eines internen Regierungsberichtes zur tertiären Bildung im Land. Aus diesem, der eigentlich noch nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war, gehe hervor, dass eine kostenlose Hochschulbildung in Südafrika finanziell nicht zu stemmen sei. Die Präsidentschaft Südafrikas habe es bisher versäumt mit der Universitätsvereinigung und Studentenvertretungen zu sprechen, hieß es. – Bereits vergangene […]

todayOktober 30, 2017

2017

23. Juni 2017 – Nachrichten am Mittag

Ein Air Namibia-Mitarbeiter und ein Angolaner werden vorerst nicht mehr des Menschenhandels beschuldigt. Dies berichtet die „New Era“ unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft. Die beiden waren Anfang der Woche festgenommen worden. Zuvor hatte die Polizei in Frankfurt elf Angolaner vor der Einreise gehindert, die mir Air Namibia angereist waren. Ersten Beschuldigungen nach hätten die beiden Männer den Angolanern in Windhoek geholfen. Der Air Namibia-Mitarbeiter wurde nun umgehend freigelassen, der zweite […]

todayJuni 23, 2017

Wahlmaschine; © Jayeshj/Wikimedia Commons

2015

20. November 2015 – Nachrichten am Abend

Bergbauarbeiter müssen bei den anstehenden Regional- und Kommunalwahlen zur Stimmenabgabe in ihren Wahlkreis reisen. Die Wahlkommission stellte heute klar, dass es keine Wahlstationen bei Bergwerken geben wird. Als Grund nannte die Wahlkommission, dass die meisten Arbeiter ohnehin in anderen Wahlkreisen registriert sind, als der, in welchem das Bergwerk liegt. Die großen Bergbauunternehmen haben bereits versichert, dass ihre Arbeiter zur Stimmenabgabe freigestellt werden. Ein Sonderwahltag für Personen zur See findet bereits […]

todayNovember 20, 2015

2015

29. Oktober 2015 – Nachrichten am Mittag

Das Hotel „The Delight Swakopmund“ wird wie geplant am 1. November eröffnen. Dies teilte „Gondwana Collection Namibia“ auf Nachfrage gegenüber Hitradio Namibia mit. Laut der Managerin des neuen Hotels Erna Kloppers sei das Ziel, den Gästen einen „unbeschwerten, heiteren Aufenthalt in entspannter Atmosphäre“ zu bieten. Das Hotel liegt im Zentrum von Swakopmund und verfügt über 44 Doppel- und 10 Familienzimmer. „The Delight“ wurde mit einer finanziellen Unterstützung von 50 Millionen […]

todayOktober 29, 2015

0%