haftstrafe

22 Ergebnisse / Seite 2 von 3

2021

Verurteilter Mörder hält Geldstrafe für angemessen

Der wegen Mordes verurteilte hochrangige Mitarbeiter des Innenministeriums, Likius Valombola, hält eine Geldstrafe für angemessen. Dies sagte er bei der ersten Anhörung zum Strafmaß für seine Tat. Eine Haftstrafe sei vernichtend für seine Familie. Er und seine Kinder würden alles verlieren, so der 57-Jährige. Valombo hatte einen jungen Mann vor knapp 3,5 Jahren erschossen. Vor einigen Wochen wurde er deshalb wegen nicht geplanten Mordes verurteilt Das Strafmaß soll nun am […]

todayNovember 16, 2021

2021

Florin kämpft weiter um Freilassung

Dezember 1998 nicht nur vorbildlich verhalten, sondern auch zu Gott gefunden und im Rahmen einer Fortbildung diverse Abschlüsse erlangt. Ferner beteuert er, den von ihm selbst als "unentschuldbar, verwerflich und abscheulich" bezeichneten Mord an seiner Frau zutiefst zu bereuen. Florin war Teil einer Gruppe von 27 Sträflingen, die zu lebenslangem Freiheitsentzug verurteilt wurden und auf Haftverschonung geklagt hatten. Dieses Gesuch war vom Obergericht verworfen worden, weil die Antragsteller auf Grundlage […]

todayOktober 12, 2021

2021

Familienmörder muss zehn Jahre in Haft

Ein 58-jähriger Mann muss wegen der Tötung eines Familienmitgliedes für zehn Jahre ins Gefängnis. Das Strafmaß wurde vom Regionalgericht in Oshakati verkündet. Fünf weitere Jahre Haft wurden zur Bewährung ausgesetzt. Zuvor hatte es der Vorsitzende Richter als erwiesen angesehen, dass der Mann vor mehr als neun Jahren seinen Onkel bei einem Streit erstochen hatte. Der Verurteilte hatte eingestanden, dass ihm das Unrecht seines Vorgehens klar gewesen sei. Er sei über […]

todaySeptember 13, 2021

2021

Haftstrafe wegen Mordes von neun auf 25 Jahre erhöht

Ein ehemaliger Polizist ist mit seinem Berufungsantrag wegen Mordes gescheitert. Der Oberste Gerichtshof hob vielmehr die Strafe, dem Namibian nach, deutlich an. Rafael Ilukena sei zweifelsfrei des Mordes, der Freiheitsberaubung und Körperverletzung schuldig, sagte Richter Sylvester Mainga. Die Ende 2018 wegen des Mordes 2012 verhängte Freiheitsstrafe von neun Jahren sei nicht angemessen. Deshalb wurde diese gegen Ilukena nun auf 25 Jahre erhöht. Der Verurteilte habe als Polizist seine Taten einstufen […]

todayAugust 4, 2021

2019

11. Oktober 2019 – Nachrichten am Mittag

Ein verurteilter Mörder aus Rehoboth muss deutlich länger ins Gefängnis als zunächst vom Gericht verhängt. Dies ist das Ergebnis eines Einspruchs der Staatsanwaltschaft. Der Mitte 30-Jährige Zechnor Johr war zunächst wegen Mordes an seiner Lebensgefährtin im vergangenen Jahr zu acht Jahren Haft verurteilt worden. Das Berufungsgericht sah diese Strafe als deutlich zu gering an, auch weil sie ohne weitere Begründung weit unter der Mindeststrafe für Mord gelegen habe. Es verhängte […]

todayOktober 11, 2019

2019

20. August 2019 – Nachrichten am Abend

Der wegen Doppelmordes verurteilte Mörder Lukas Nikodemus muss lebenslänglich ins Gefängnis. Dieses Strafmaß verkündete Oberrichter Christie Liebenberg am Vormittag. Er erhielt zwei Mal Lebenslang für die Morde und acht Jahre für Justizbehinderung. Die Haftstrafen können parallel verbüßt werden, so dass der 49-Jährige frühestens nach 25 Jahren freikommen kann. Er hatte stets seine Unschuld beteuert und habe nichts mit dem Mord an zwei Frauen im Alter von 23 und 29 Jahren […]

todayAugust 20, 2019

2019

20. Mai 2019 – Nachrichten am Abend

Wegen des gewaltsamen Angriffs auf ein Rentnerehepaar in Uis vor fast neun Jahren, wurde der Hauptschuldige Charles Namiseb nun zu 63 Jahren Haft verurteilt. Dieses Strafmaß sprach Oberrichter Alfred Siboleka am Morgen aus. Der Mann war zuvor wegen Raubes mit besonders erschwerenden Umständen, zwei Fällen der Misshandlung und drei Fällen der Vergewaltigung für schuldig befunden worden. Namiseb hat umgehend Revision aufgrund des besonders hohen Strafmaßes angekündigt. Sein Mittäter war bereits […]

todayMai 20, 2019

2018

7. Februar 2018 – Nachrichten am Morgen

Haftstrafen, die länger sind als die zu erwartende Lebensdauer eines Verurteilten, verstoßen gegen die Verfassung Namibias. Das habe das Oberste Gericht gestern in einem wegweisenden Urteil gestern entschieden, berichtet der Namibian. Wenn eine Haftstrafe dem Verurteilten keine realistische Hoffnung lasse, je wieder aus dem Gefängnis zu kommen, werde sein Recht auf Menschenwürde verletzt. Richter Dave Smuts und vier Kollegen hoben Hafturteile von 64 bis 67 Jahren gegen vier Männer auf, […]

todayFebruar 7, 2018

2017

8. Dezember 2017 – Nachrichten am Mittag

Der in Namibia ansässige Koordinator des UNO-Entwicklungsprogrammes UNDP zeigt sich zufrieden mit den Leistungen des Staates für behinderte Menschen. Namibia sei ein Vorbild für viele andere Länder, hieß es. Bereits seit Unterzeichnung der Uno-Konvention vor 10 Jahren werde stetig an den Möglichkeiten für Behinderte gearbeitet. In Afrika habe Namibia den Vorzeigestatus in diesem Jahr erhalten. Es gäbe aber auch weniger erfreuliche Aspekte. So nehme die Zahl der behinderten Menschen in […]

todayDezember 8, 2017

0%