nashornjagd

3 Ergebnisse / Seite 1 von 1

Nashorn im Etosha-Nationalpark (Symbolbild); © Linea Dishena/Nampa

2022

CIC für Nutzung von Breitmaulnashörnern in Namibia

Der ”International Council for Game and Wildlife Conservation” CIC steht hinter dem Wunsch Namibias das Breitmaulnashorn von CITES-Anhang I zu streichen. Dies berichtet der Namibian. Die stattdessen geplante Einstufung in Anhang II würde die bessere wirtschaftliche Nutzung der Population ermöglichen. So sei dann der Lebendverkauf im Rahmen von internationalen Tierschutzprojekten, sowie die Trophäenjagd möglich. Namibia habe ein lückenloses Konzept vorgelegt, in dem der Naturschutzgedanke an oberster Stelle stehe, so das […]

todaySeptember 16, 2022

2021

Umweltministerium stellt sich hinter Jagdverband

Umweltminister Pohamba Shifeta hat den Beitrag der professionellen Jagd für den Naturschutz in Namibia gewürdigt. So habe sich der Jagdverband in zahlreichen Projekten zusammen mit dem Ministerium um die Tierwelt und die Natur in Namibia verdient gemacht. Das erklärte Shifeta auf der jüngst abgehaltenen NAPHA-Jahreshauptversammlung. Gleichzeitig kritisierte er die internationale Gemeinschaft und Medien scharf, die versuchen würden, die Öffentlichkeit gegen die Jagd aufzubringen. Diese internationalen Entscheidungsträger hätten keinerlei Erfahrung im Wildtiermanagement […]

todayDezember 6, 2021

Stausee in Namibia - wichtige Trinkwasserspender; © Gerd/Wikimedia Commons

2016

2. Juni 2016 – Nachrichten am Morgen

Die Regierung und das Management des staatlichen Konzerns NamWater haben Warnungen vor einer Wasserkrise im Zentrum Namibias seit Jahren ignoriert. Das gehe aus einem Sonderbericht der Finanzberatungs-Firma Simonis Storm Securities hervor, berichtet die Allgemeine Zeitung. Experten von NamWater hätten bereits 2003 in einem Ausblick festgestellt, dass im Jahr 2012 im Landeszentrum die Nachfrage die langfristigen Wasser-Ressourcen übertreffen werde. In Windhoek habe sich die Zahl der Einwohner von 1990 bis 2015 […]

todayJuni 2, 2016

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.