pdm

192 Ergebnisse / Seite 21 von 22

2018

6. Juni 2018 – Nachrichten am Morgen

Ein Millionen-Projekt Projekt im Rahmen der Deutsch-Namibischen Sonder-Initiative zur Errichtung von vier Campingplätzen endet vor Gericht. Laut Allgemeiner Zeitung verklagen sich die Nationale Planungs-Kommission (NPC) [engl.] und die Baufirma Amu-tanga Trading Enterprises gegenseitig auf Entschädigung. Es geht um einen Vertrag von November 2013, über 11 Millionen Namibia Dollar für Campingplätze am Brandberg, bei Okombahe, Otjimbingwe und Omaschesche. Die NPC hat nach eigenen Angaben bis Oktober 2016 rund 10 Millionen Dollar für geleistete […]

todayJuni 6, 2018

2018

16. Mai 2018 – Nachrichten am Mittag

Namibia steht weiterhin an der Seite der Freiheitsbewegung POLISARIO in der Westsahara. Beim Besuch des Außenministers der bisher von vielen Staaten nicht anerkannten Demokratischen Arabischen Republik Sahara in Windhoek unterstrich Staatspräsident Hage Geingob die Position der Afrikanischen Union. Demnach stünde dem seit 1976 zum Großteil von Marokko besetzten Gebiet die Unabhängigkeit zu. Geingob dankte aus diesem Anlass auch dem Deutschen Bundespräsidenten a. D. Horst Köhler für seinen Einsatz als Sondergesandtem […]

todayMai 16, 2018

2018

17. April 2018 – Nachrichten am Abend

Oppositionsführer McHenry Venaani hat Staatspräsident Hage Geingob und seine „Rede zur Lage der Nation“ scharf angegriffen. In einer Antwort hierauf, der von der Partei PDM als „Wirkliche Rede zur Lage der Nation“ bezeichnete Ansprache, wurde Namibias Situation als schlecht dargestellt. Man könne die Augen nicht weiter dadurch verschließen, dass die Regierung, wenige vernetzte Personen und ihre Familien den Wohlstand des Landes unter sich aufteilen würden. 2,5 Millionen andere Namibier würden […]

todayApril 17, 2018

2018

26. Februar 2018 – Nachrichten am Abend

Die offizielle Oppositionspartei PDM verurteilt den Ankauf einer Urlaubsfarm durch das Verteidigungsministerium aufs Schärfste. Die Erklärung von Verteidigungsminister Penda Ya Ndakolo aus der vergangenen Woche entbehre jeder Grundlage. Die Armee habe genügend Kasernen für seine Soldaten. Es sei nicht akzeptabel, dass mit der Begründung des Platzmangels und der Bauweise der Unterkünfte der Kauf einer 45 Millionen Namibia Dollar teuren Farm gerechtfertigt werde. Der Ankauf sei undurchsichtig und ermögliche Korruption in […]

todayFebruar 26, 2018

2018

23. Februar 2018 – Nachrichten am Morgen

AgriBank will ausstehende Kredit-Rückzahlungen in Höhe von einer halben Milliarde Namibia Dollar eintreiben, indem es Farmen einzieht und versteigert. Wenn die zahlungssäumigen Farmer den Aufforderungen der Bank nicht folgen, werde man diese Maßnahme ergreifen, bestätigte AgriBank dem Namibian. Laut Geschäftsführer Sakaria Nghikembua haben einige Kreditnehmer innerhalb der vergangenen fünf Jahre nicht einen Cent zurückgezahlt. Man habe eine Liste derjenigen aufgestellt, die wiederholt Aufforderungen ignoriert hätten, sich mit der Bank auf […]

todayFebruar 23, 2018

2018

23. Januar 2018 – Nachrichten am Morgen

Der National Youth Council NYC muss Rechenschaft ablegen über einen Millionen-Zuschuss für ein landwirtschaftliches Projekt nahe Oshakati. Laut Namibian wurde NYC-Chef Mandela Kapere von der Geschäftsführerin der Social Security Commission SSC, Milka Mungunda, aufgefordert, die Verzögerungen des Projektes zu erklären. Die SSC hatte 2,5 Millionen Namibia Dollar bereitgestellt. Auch wollte Mungunda wissen, warum Mitarbeiter seit einem Jahr nicht bezahlt und keine Projektberichte eingereicht werden. Kapere sprach von Herausforderungen. So habe […]

todayJanuar 23, 2018

2018

12. Januar 2018 – Nachrichten am Mittag

Die offizielle Opposition “Popular Democratic Movement”, ehemals “DTA of Namibia”, zeigt sich höchst unzufrieden mit dem Abschneiden der Abschlussschüler des vergangenen Schuljahres. Es gäbe nichts Positives daran, dass mehr als 40.000 Schüler der Klassen 10 und 12 die Prüfungen nicht bestanden haben. Es zeige einmal mehr wie wirkungslos die Arbeit des Bildungsministeriums sei, betonte Parteischatzmeister Nico Smit. Nicht einmal 45 Prozent der Schüler hätten den Zugang zu tertiärer Bildung erreicht. […]

todayJanuar 12, 2018

2017

21. Dezember 2017 – Nachrichten am Abend

Die Oppositionspartei PDM, ehemals DTA of Namibia, traut Bildungsministerin Katrina Hanse-Himarwa den Job kaum noch zu. Wer hohe Durchfallraten und schlechte Abschlussnoten auf den Mangel an Klassenzimmern und Plätzen in Internaten schiebe, habe das eigentlich Problem des Bildungssektors nicht verstanden, hieß es. Die regierende SWAPO habe nun fast 30 Jahre lang gezeigt, dass sie weder das Bildungsproblem verstanden habe noch in der Lage sei einen Lösungsweg vorzugeben. Ein dringender Umbau […]

todayDezember 21, 2017

2017

24. November 2017 – Nachrichten am Abend

Die Namibische Wahlkommission ECN hat keineswegs bereits die Namensänderung der “DTA of Namibia” zu  „Popular Democratic Movement“ genehmigt. ECN widerspricht damit Medienberichten von Mitte der Woche. Die Wahlkommission habe lediglich bestätigt, dass ein Antrag auf Namensänderung der offiziellen Opposition eingegangen sei. In der Veröffentlichung der ECN gehe es nicht um die Bekanntgabe des neuen Namens, sondern lediglich um den Antrag auf Änderung. Andere Parteien haben dann 30 Tage Zeit Einspruch […]

todayNovember 24, 2017

0%