rohstoff

21 Ergebnisse / Seite 1 von 3

AngloAmerican trug auch 2023 Milliarden zur namibischen Wirtschaft bei (Symbolbild); © Master_Video/iStock

2024

5. Juli 2024 – RohstoffRadar

Im vergangenen Jahr hat das Bergbauunternehmen Anglo American einen Steuer- und Wirtschaftsbeitrag von 11,1 Milliarden Namibia Dollar innerhalb Namibias geleistet. Dies waren etwas weniger als die knapp 11,6 Milliarden im Vorjahr 2022. Damit habe das Unternehmen eigener Aussage nach erneut gezeigt, wie wichtig Namibia sei. So wurden allein 1,55 Milliarden Namibia Dollar für Gehälter aufgewendet, die nunmehr an 1600 Angestellte bezahlt wurden. Beschaffungen im Inland hatten einen Wert von 5,2 […]

todayJuli 5, 2024

2024

28. Juni 2024 – RohstoffRadar

Der Untertagebau bei Kombat soll bereits im kommenden Jahr bis zu 280.000 Tonnen Erz hervorbringen. Dabei liegt der Kupfergehalt bei 1,95 bis 2,3 Prozent, teilte das Bergbauunternehmen Trigon Metals mit. Trigon hatte in diesem Jahr weitestgehend auf den Untertagebau umgestellt, nachdem der Tagebau nicht mehr lukrativ war. Bereits zu Betriebsaufnahme im Mai konnten fast 20.000 Tonnen Erz mit einem Kupfergehalt von 2,16 Prozent gewonnen werden. Dies entspricht einem Tagesabbau von […]

todayJuni 28, 2024

2024

21. Juni 2024 – RohstoffRadar

Das Explorationsunternehmen ReconAfrica, das umstrittene Arbeiten im sensiblen Kavango-Bassin in Nordostnamibia durchführt, stellt sich intern neu auf. So wird der Gründer und Vorsitzende des Vorstandes, Craig Steinke, seine Positionen abgeben. Diana McQueen wird den Vorsitz übernehmen, während Jeffrey Harder neuer unabhängiger Direktor werde. Das Unternehmen sprach vom Verlust eines der herausragenden Köpfe von ReconAfrica. Steinke habe maßgeblich für den Erhalt der Lizenzen zur Exploration in Namibia und Botswana beigetragen. Steinke […]

todayJuni 21, 2024

© bomboman/iStock

2024

14. Juni 2024 – RohstoffRadar

BW Kudu hat die Lizenz zur Stromerzeugung und Verteilung von Elektrizität für des geplante Kudugaskraftwerk beim Elektrizitäts-Kontrollrat beantragt. Dies ist ein weiterer, wichtiger Schritt auf dem Weg zum Bau der nötigen Förderanlagen und des Kraftwerks. Dieses soll zunächst 420 Megawatt durch Gasturbinen ab 2027 produzieren und die riesigen Gasvorkommen vor der namibischen Küste nach Jahrzehnten der Planung nutzen. Das Gas soll über eine 170 Kilometer lange Pipeline nördlich von Oranjemund […]

todayJuni 14, 2024

2024

7. Juni 2024 – RohstoffRadar

Florentia Amunenje wird zum 1. Juli 2024 neue Vorstandsvorsitzende der staatlichen Mineralölgesellschaft NAMCOR. Das teilte das Ministerium für Staatsbetriebe Anfang der Woche mit. Sie löst damit Jennifer Comalie ab, die diesen Posten zuletzt innehatte. Amuenje saß zuvor bereits im Vorstand von der NTA, Namdia, Debmarine und Nedbank Namibia. Ihre Stellvertreterin wird Tersia ||Gowases, die auch Teil des vorherigen Vorstands war. Die weiteren Vorstandsmitglieder des neuen Gremiums sind Godfrey Ngaisiue, Oscar […]

todayJuni 7, 2024

© Trigon Metals/X

2024

31. Mai 2024 – RohstoffRadar

Der Untertagebetrieb bei der Kombat-Mine hat die kommerzielle Produktion aufgenommen. Das teilte das Betreiberunternehmen Trigon Metals mit. In den vergangenen 30 Tagen sei der Betrieb mit 70 Prozent der Produktionskapazität gelaufen, heißt es weiter. Insgesamt habe man damit die Erwartungen übertroffen. Laut Trigon-Geschäftsführer sei die Produktion unter Tag deutlich rentabler, da der Gehalt des Konzentrats höher ist. Im April wurden im Untertagebau und 16,500 Tonnen gefördert. Der Kupfergehalt war dabei […]

todayMai 31, 2024

2024

24. Mai 2024 – RohstoffRadar

Das kanadische Bergbauunternehmen Madison Metal hat mit ersten Bohrungen in ihrem Explorationsgebiet Madison West begonnen. Das Gebiet liegt in direkter Nachbarschaft zu den bestehenden Uran-Minen Husab und Rössing. Dort würden geologische Möglichkeiten mit strategischer Positionierung verbunden, heißt es dazu auf der Website von Madison Metal. Im Vorfeld der nun beginnenden Bohrungen war eine umfassende geologische Kartierung des Gebiets durchgeführt worden. Die Bergbaukammer hat sich besorgt über den Rückgang der namibischen […]

todayMai 24, 2024 2

2024

19. April 2024 – RohstoffRadar

Das kanadische Unternehmen ReconAfrica sieht sich mit Vorwürfen der Menschenrechtsverletzungen konfrontiert. Die Organisation Saving Okavango’s Unique Life (SOUL) und das Internationale Menschenrechtsprogramm (IHRP) an der Rechtsfakultät der Universität von Toronto reichten kürzlich eine entsprechende Beschwerde beim Ombudsmann für Unternehmensfragen in Kanada ein. Einer Pressemitteilung zufolge hätten die Ölexplorationsaktivitäten von ReconAfrica in Namibia Häuser beschädigt, Subsistenzlandwirtschaft verwüstet und Land zerstört. Dies sei illegal und ohne die Zustimmung der lokalen indigenen Bevölkerung […]

todayApril 19, 2024 3

Kameelburg-Projekt von Aldoro Resources; © Aldoro Resources

2024

12. April 2024 – RohstoffRadar

Aldoro Resources hat seine Vorbereitungen für die ersten Bohrungen nach Seltenen Erden beim „Kameelburg Rare Earth Element Project“ nahezu abgeschlossen. 22 Gesteinsproben seien bereits zur Analyse gewonnen worden. Nun soll über 2000 Meter an den Stellen gebohrt werden, bei denen die Analysen die vielversprechendsten Ergebnisse erbracht hätten. Zudem seien sieben Proben dem „Scanning Electron Microprobe“-Verfahren unterzogen worden. Aldoro Resources ist ein australischer Bergbaukonzern. Das Kameelburg-Projekt befindet sich 60 Kilometer südlich […]

todayApril 12, 2024

0%