taxi

26 Ergebnisse / Seite 1 von 3

2022

NTTU droht mit Taxistreik

Die Taxigewerkschaft NTTU hat aufgrund der hohen Spritpreise mit einem Streik gedroht. Laut NTTU-Präsident Werner Januarie seien Taxis nicht mehr profitabel. Gefordert wird daher eine Anhebung der Fahrpreise um 40 Prozent. Die Gewerkschaft habe bereits mehrfach erfolglos beim Ministerium um eine Anhebung der Fahrpreise für Taxis gebeten. Nun sollen die NTTU-Mitglieder ab dem 26. Juli in den Streik treten, bis den Forderungen nachgegeben wird. Der Preis für eine einfache Fahrt […]

todayJuli 14, 2022

2022

Anhebung der Taxigebühren auf N$ 19 gefordert

Der Taxiverband NTTU fordert eine Anhebung der Taxigebühren um mindestens 40 Prozent. Dies sei den letzten beiden Treibstoffanpassungen geschuldet, heißt es von der NTTU. Statt der bisherigen N$ 13 für eine einfache Fahrt wolle man Fahrpreise von mindestens N$ 19 durchsetzen. Derzeit würden die Taxifahrer teilweise mit Verlust arbeiten, betonte die NTTU. Mittelfristig sei eine Anhebung auf N$ 25 vorgesehen. Man verstehe, dass die Taxipreise für Geringverdiener kaum erschwinglich seien. […]

todayApril 8, 2022

2021

Einfache Taxifahrt kostet ab sofort N$ 13 anstatt N$ 12

Die Taxipreise wurden angehoben. Dies berichtete NBC News unter Berufung auf eine Entscheidung der zuständigen Behörden. Ab sofort kostet eine einfache Fahrt 13 Namibia Dollar pro Person. Dies entspricht einem Anstieg von einem Namibia Dollar oder etwa neun Prozent. Der Interessensverband NABTA hatte eine Anhebung von etwa 15 Prozent auf 14 Namibia Dollar pro Fahrt gefordert. Noch vor wenigen Wochen hatte NABTA ohne Absprache eine Preiserhöhung umsetzen wollen, kurz zuvor […]

todayDezember 2, 2021 3

2021

Doch keine Erhöhung der Taxipreise

Eine mögliche Erhöhung der Taxipreise ist vorerst vom Tisch. Die Taxi- und Busvereinigung NABTA zog eine entsprechende Ankündigung gestern wieder zurück. Die Vereinigung hatte in der vergangenen Woche für den heutigen Montag einen Preisanstieg von 15 Prozent angekündigt und das unter anderem mit steigenden Spritpreisen begründet. Von Seiten des zuständigen Ministeriums hatte es allerdings keine dementsprechende Direktive gegeben. Nun erklärte NABTA-Generalsekretär Pendapala Nakathingo, dass man eine Erhöhung vorerst aufschieben werde, […]

todayNovember 1, 2021

2021

19. Mai 2021 – Nachrichten am Abend

Der Bausektor in Namibia ist nach Angaben von FirstRand Namibia im letzten Jahr um beinahe 12 Prozent eingebrochen. Besonders ausbleibende Regierungsaufträge hätten der Industrie schwer zugesetzt. Dazu Analystin Ruusa Nandago: „The decline was mainly reflected in reduced expenditure by the government on civil engineering works. This was a result of the redirection of funds from the development budget towards Covid-19 related expenditure.” Auch Aufträge im Privatsektor seien jedoch durch unsichere […]

todayMai 19, 2021

2021

1. April 2021 – Nachrichten am Mittag

Namibia landet auf dem diesjährigen Gender Gap Index des World Economic Forums auf Platz 6 von 156 untersuchten Ländern. Neben Ruanda auf Platz 7 ist Namibia damit ein Vorbild in Sub-Sahara Afrika. Besonders in den Bereichen Gesundheit, Bildung und politische Beteiligung schneidet Namibia sehr gut ab. Aber auch der Anteil von Frauen in Führungspositionen ist überdurchschnittlich hoch. Zudem hat Namibia einer der geringsten Einkommenslücken zwischen Männern und Frauen weltweit. Aufholbedarf […]

todayApril 1, 2021

2021

26. März 2021 – Nachrichten am Morgen

Wegen Bestechung muss sich eine Chinesin seit gestern vor dem Magistratsgericht in Windhoek verantworten. So soll die 31-Jährige laut Nampa einem Beamten des Innenministeriums Gegenstände im Wer von 7900 Namibia Dollar angeboten haben, sofern dieser ihr Arbeitsvisum verlängere. Eine Freilassung auf Kaution wurde ihr vorerst verweigert und eine weitere Anhörung auf kommende Woche festgesetzt. Bei einem Schuldspruch drohen der Frau bis zu 500.000 Namibia Dollar Strafe und/oder 25 Jahre Gefängnis. […]

todayMärz 26, 2021

2020

10. November 2020 – Nachrichten am Nachmittag

Nach dem schweren Verkehrsunfall eines 7-Sitzer-Überlandtaxis mit sieben Toten, hat die Transportvereinigung NPPTA vor solchen Transportmitteln gewarnt. Der Einsatz der sogenannten „Wish“ sei ohnehin illegal, da der Überlandverkehr nur Minibussen und Bussen erlaubt sei. Der Generalsekretär der NPPTA, Nathan Africa, rief das Verkehrsministerium auf endlich die bestehenden Gesetze durchzusetzen und damit diese Fahrzeuge von den Straßen zu holen. Reisende wurden gleichzeitig aufgerufen nur zugelassene Fahrzeuge zu nutzen. Auch die Transportgewerkschaft […]

todayNovember 10, 2020

2020

23. Oktober 2020 – Nachrichten am Morgen

Nach dem Legal Assistance Centre hat auch die Advokatenkammer SAN Staatspräsident Hage Geingob wegen seiner rassistischen Äußerungen zurechtgewiesen. Der Vorsitzende Gerson Narib sagte in einer Erklärung, dass es wohl an der Zeit wäre Geingob daran zu erinnern die Verfassung zu jeder Zeit zu respektieren. Geingob habe mit seinen Äußerungen Rassismus, Ungleichbehandlung und Unterdrückung eine Tür geöffnet. In einem demokratischen Namibia habe Diskriminierung, egal von wem, jedoch keinen Platz, so Narib. […]

todayOktober 23, 2020

0%