2022

Zwei mutmaßliche Nashornwilderer verhaftet

todayJuni 17, 2022

Hintergrund
share close

Der Polizei ist die Festnahme zweier mutmaßlicher Nashornwilderer gelungen. Dies berichtet die Informanté unter Berufung auf das Umweltministerium. Die Beiden seien im Etosha-Nationalpark festgenommen worden. Die Ermittlungen dauern an. Nur einen Tag zuvor hatte das Ministerium die Tötung von mindestens elf Nashörnern in dem Schutzgebiet mitgeteilt. Umweltminister Pohamba Shifeta kündigte daraufhin an, dass man die Anti-Wilderer-Maßnahmen verschärfen und die Verantwortlichen finden und zur Rechenschaft ziehen werde.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Phosphatabbau: Fischereiverband verurteilt Zustimmung von NCE

Der Fischereiverband CNFA hat mit Unverständnis auf die Zustimmung der Umweltkammer NCE zum Phosphatabbau vor der Küste reagiert. Dies berichtet der Namibia Economist. Es scheine ein Integritätsproblem in der NCE und vor allem beim Geschäftsführer Chris Brown vorzuliegen. Seine Behauptungen, dass der Abbau keinerlei negative Auswirkungen auf die Umwelt habe, sei eben nicht durch angebliche, aktuelle Studien bewiesen. Vielmehr gebe es einen Grund warum Ländern wie Mexiko und Neuseeland den […]

todayJuni 17, 2022


0%