2023

Geingob: Gesundheitsversorgung bleibt Priorität in Namibia

todayApril 11, 2023

Hintergrund
share close

Die Bereitstellung einer allgemeinen Gesundheitsversorgung in Namibia hat nach Ansicht von Präsident Hage Geingob weiterhin Priorität. Man müsse sicherstellen, dass jeder Namibier Zugang zur Gesundheitsversorgung habe, wann immer er sie brauche, ohne einschränkende finanzielle Belastung, so Geingob. Das Kabinett hatte die Einführung im vergangenen Jahr grundsätzlich abgesegnet. Gesundheitsdirektor Ben Nangombe bezeichnete eine solche damals als fundamentalen Schritt hin zu einer fairen Gesellschaft. Derweil lobte Präsident Geingob das Gesundheitswesen des Landes. Vor allem bei Krankheiten wie HIV, Polio oder zuletzt Covid-19 habe man enorme Fortschritte verzeichnet. Dabei dankte er auch der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für die jahrelange Unterstützung. Die WHO feierte in der vergangenen Woche ihr 75-jähriges Bestehen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Ähnliche Beiträge

2024

Fast 1000 Neufahrzeuge im Mai verkauft

Im Mai wurden in Namibia 966 Neufahrzeuge verkauft. Das geht aus Zahlen des Finanzdienstleisters Simonis Storm hervor. Im Monatsvergleich bedeutet das einen Anstieg von 7,5 Prozent. Im Jahresvergleich wiederum wurde ein minimaler Rückgang verzeichnet. Dazu Head of Research bei Simonis Storm, Max Rix, gegenüber Hitradio Namibia: „Der Markt wird weiterhin […]

todayJuni 14, 2024


0%