2021

PDM kritisiert Finanzministerium scharf

todayNovember 17, 2021

Hintergrund
share close

Die Opposition hat die Halbjahresbilanz von Finanzminister Ipumbu Shiimi scharf kritisiert. PDM-Abgeordneter Nico Smit erklärte dazu, dass die Regierung seit 30 Jahren auf die gleichen fehlerhaften Mittel zurückgreifen würde. Auch die nun verkündeten Maßnahmen würden keine Probleme lösen, sondern nur die Staatsschulden weiter in die Höhe treiben. Laut Smit handele es sich um nicht mehr als ein Hirngespinst, von dem einzelne profitieren würden. Dem öffentlichen Sektor warf er unverhohlenen Diebstahl und Korruption vor, vor allem auf Ebene der Regionalverwaltung.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Haufiku warnt auch für Namibia vor Pandemie der Ungeimpften

Ex-Gesundheitsminister Bernard Haufiku hat im Zusammenhang mit einer weiteren Corona-Welle auch in Namibia vor einer „Pandemie der Ungeimpften“ gewarnt. Der New Era sagte Haufiku, dass die vierte Welle Namibia noch schlimmer als die vorherige treffen werde, sollten sich die Menschen nicht impfen lassen. Gleichzeitig war er der Regierung vor, durch die Problematik rund um den Sputnik-Impfstoff Verschwörungsmythen unterstützt zu haben. In Namibia gelten nach wie vor nur rund elf Prozent […]

todayNovember 17, 2021


0%