erderwärmung

3 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2022

Durchschnittstemperatur in Namibia könnte um 2,7 °C steigen

Die jährliche Durchschnittstemperatur in Namibia könnte in den kommenden zwei Jahrzehnten um bis zu 2,7 Grad Celsius steigen. Das erklärte Parlamentspräsident Peter Katjavivi zum Auftakt der 144. Generalversammlung der Interparlamentarischen Union in Indonesien. In diesem Jahr diskutieren dabei bis zu 1.200 Abgeordnete aus der ganzen Welt den Einfluss von Parlamenten auf den Kampf gegen den Klimawandel. Laut Katjavivi trage Namibia nur in sehr geringem Maße zum globalen Treibhausausstoß bei. Gleichzeitig […]

todayMärz 23, 2022 2

2021

Namibia für 0,003 % der globalen Emissionen verantwortlich

Namibia ist laut Präsident Hage Geingob nur für insgesamt 0,003 Prozent der weltweiten Emissionen verantwortlich. Damit gehöre man nicht zu den Hauptschuldigen der Erderwärmung. Dennoch leide Namibia aber unter den Konsequenzen. Dadurch könne sich das Land allerdings im Kampf gegen den Klimawandel besonders hervortun, so Geingob weiter. Namibia habe große Ambitionen diesen Kampf auch wirtschaftlich lohnend zu gestalten. Die Eckpfeiler dazu sollen der Aufbau blauer und grüner Wirtschaftszweige im Land […]

todayNovember 18, 2021

2015

24. Oktober 2015 – Nachrichten am Abend

US-Außenminister Kerry hat seine Vermittlungsmission im Nahen Osten fortgesetzt. In Amman hat sich Kerry mit Palästinenserpräsident Abbas getroffen, um über eine Lösung für den Konflikt mit Israel zu beraten. Über Ergebnisse wollten die Beteiligten im Anschluss nicht sprechen. Von einem palästinensischen Unterhändler hieß es, Abbas habe sich für die Beibehaltung des Status quo im Konflikt um den Tempelberg ausgesprochen. Laut israelischer Armee ist heute ein Palästinenser im Westjordanland erschossen worden, […]

todayOktober 24, 2015

0%