fakenews

10 Ergebnisse / Seite 1 von 2

2021

Gesundheitsrat warnt Pfleger vor Verbreitung von Fakenews

Der namibische Gesundheitsrat hat Mitarbeitern im Gesundheitswesen mit rechtlichen Schritten gedroht, sollten sie Fehlinformationen zur COVID19-Pandemie verbreiten. Der Rat habe zuletzt mit Sorge registriert, dass vermehrt falsche Angaben zur Pandemie, Corona-Impfstoffen und Behandlungsmöglichkeiten durch medizinisches Personal in Umlauf gebracht würden. Das könnte die Sicherheit der Patienten in Namibia gefährden, heißt es weiter. Neue Theorien und Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie müssten zuerst mit den Behörden diskutiert werden.  

todayJuli 7, 2021

2021

18. Juni 2021 – Nachrichten am Mittag

Vekuii Rukoro ist im Alter von 66 Jahren verstorben. Der Paramount Chief der Ovaherero Traditional Authority erlag in der Nacht zu Freitag einer Covid-19 Erkrankung. Erst am Mittwoch hieß es von Seiten der OTA noch, dass Rukoro gut auf die Behandlung anspreche. Rukoro war unter anderem Teil der Verfassungsgebenden Versammlung, zudem diente er als Vizejustiziminister und Generalstaatsanwalt. Im September 2014 war er zudem zum Paramount Chief der Herero gekrönt worden. […]

todayJuni 18, 2021

2021

15. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Fast neun Millionen Namibia Dollar sind alleine 2018 an Veteranen ausgezahlt worden, obwohl diese nachweislich verstorben waren. Dies berichtet der Namibian unter Berufung auf den vorläufigen Bericht von Generalbuchprüfer Junias Kandjeke. Diese Problematik sei jedoch im Abschlussbericht ein Jahr später nicht mehr genannt gewesen. Von fast 3000 Veteranen die verstorben seien, hätten nachweislich 130 dennoch weiterhin ihre monatlichen Zahlungen erhalten. Das Veteranenministerium habe nach dem vorläufigen Bericht umgehend sein System […]

todayJanuar 15, 2021

2020

20. April 2020 – Nachrichten am Morgen

Dem letzten Stand zur COVID19-Pandemie in Namibia nach, gibt es zehn aktive Fälle. Dies teilte das Gesundheitsministerium mit. Demnach sind die Fälle 3, 5 und 16 sowie 14 bis 16 geheilt und aus der Isolation entlassen worden. Mit 127 Personen befinden sich mehr in Quarantäne als vor dem Wochenende, heißt es. 524 Namibier wurden bisher auf das Coronavirus getestet. Das Ministerium kündigte an, ab dieser Woche Massentests an bis zu […]

todayApril 20, 2020

2020

27. Februar 2020 – Nachrichten am Morgen

Der südafrikanische Rechtsanwalt der “Fishrot-Six”, Thembeka Ngcukaitobi, muss sich nun selber vor Gericht erklären. Er habe eine Vorladung der Anti-Korruptionskommission ACC erhalten, wie ACC-Generaldirektor Paulus Noa bestätigte. Es geht um eine Zahlung von 50.000 Namibia Dollar durch das staatliche Fischfangunternehmen Fishcor an Ngcukaitobi im Jahr 2018. Es gehe darum herauszufinden wofür das ebenfalls in den internationalen Skandal verwickelte Unternehmen das Geld gezahlt habe. Ngcukaitobi sei kein Verdächtiger, betonte Noa. Er […]

todayFebruar 27, 2020

2019

21. November 2019 – Nachrichten am Abend

Das Büro des Präsidenten warnt vor Wählerbeeinflussung durch ausländische Medien. Dies geht aus einer am Mittag veröffentlichen Erklärung hervor. Demnach werde Themen wie die „Kora Awards“ und der sogenannte „Fishrot“-Skandal aufgegriffen um den Namen Namibias und des Staatspräsidenten zu beschmutzen. Namibier sollte sich von solchen Beeinflussungen bei ihrer Stimmenabgabe befreien. Kora und Fishrot seien nur aus wahlpolitischen Gründen erst jetzt veröffentlicht worden. Es müsse auch keine weitere Stellungnahme von Staatspräsident […]

todayNovember 21, 2019

2019

8. November 2019 – Nachrichten am Abend

Das Informationsministerium hat die namibische Oeffentlichkeit vor sogenannter Fakenews gewarnt. Laut dem leitenden Direktor im Ministerium, Ua-ndjarakana, habe Fakenews, die auf sozialen Medien verbreitet wird, in den vergangenen zwei Jahren drastisch zugenommen. Vor allem Whatsapp und Facebook würden für solche Zwecke missbraucht. Er rief daher die Oeffentlichkeit, vor allem Anti-Regierungs Botschaften mit der nötigen Skepsis zu betrachten. Er reagierte auf falsche Berichte, laut denen sein Ministerium ein Gesetz verabschieden wolle, dass […]

todayNovember 8, 2019

2018

14. Juni 2018 – Nachrichten am Abend

Eine Falschmeldung sorgt derzeit für Panik in Namibia. Sie kursiert in den Sozialen Medien und wurde von NamPower bereits dementiert.. In dieser Meldung wird behauptet das Namibia als gesamtes Land, morgen zwischen 06h00 und 12h00 kein Strom haben werde. NamPower Sprecherin Tangeni Kambangula hat diese Meldung zum stärksten dementiert - es handele sich um eine Falschmeldung - also Fake News. Obwohl der Südafrikanische Stromlieferant Eskom bestreikt wird, hat dies kein […]

todayJuni 14, 2018

2018

19. Januar 2018 – Nachrichten am Morgen

Deutschland muss sich wegen der Völkermords-Klage der Opferverbände von Herero und Nama vor dem Gericht in New York erklären. Der Richter habe den Antrag des US-Anwalts, der Deutschland vertritt, auf Ablehnung der Klage abgewiesen, sagte der Ober-Chief der Herero, Vekuii Rukoro, gestern laut Allgemeiner Zeitung. Grund war dem Bericht zufolge allerdings ein fehlendes Dokument. Der Anwalt habe bis zum 9. Februar Zeit, den Antrag in vollständiger Form einzureichen. Die bereits […]

todayJanuar 19, 2018

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.