iran

85 Ergebnisse / Seite 1 von 10

Außenministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah bei der virtuellen Sitzung des AU-Sicherheitsrats am 7. November 2022; © MIRCO/Facebook

2022

Iran und Namibia wollen Beziehungen ausbauen

Der Iran und Namibia wollen ihre bilaterale Zusammenarbeit ausbauen. Medienberichten zufolge sei dies auf einer Telefonkonferenz zwischen Namibias Außenministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah und ihrem iranischen Amtskollegen Hossein Amirabdollahian besprochen worden. Bei dem Gespräch sei es auch um internationale Themen gegangen. Eine engere Zusammenarbeit können sich die beiden Minister vor allem in den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und universitäre Ausbildung vorstellen. Afrika und damit auch Namibia genießen laut dem 13. Plan für die […]

todayNovember 25, 2022 3

2019

11. Februar 2019 – Nachrichten am Mittag

Der Staat hat im vergangenen Finanzjahr durch Glücksspiel knapp 40 Millionen Namibia Dollar eingenommen. Dies teilte das hierfür zuständige Tourismusministerium mit. Gegenüber dem vorherigen Finanzjahr war dies ein Anstieg um etwa ein Drittel. Die Einnahmen stammen aus Lizenzgebühren sowie dem Betrieb der staatlichen Kasinos. – Indessen hat das Tourismusministerium neue Gesetzgebungen im Kampf gegen illegale Spielhallen angekündigt. Man gehe davon aus, dass es mindestens 20.000 illegale Glücksspielautomaten im Land gäbe. […]

todayFebruar 11, 2019

2019

5. Februar 2019 – Nachrichten am Abend

Die Situation der Wildpferde in der Namib spitzt sich erneut zu. Es habe laut der Namibia Wild Horses Foundation zahlreiche Fohlen gegeben, wovon jedoch bis auf Eines alle von Hyänen gerissen wurden. Die Umsiedlung der Hyänen durch das Umweltministerium Ende 2018 war nicht erfolgreich. Ein angekündigter neuer Versuch Anfang dieses Jahrs wurde bisher nicht begonnen, heißt es. Der aktuelle Bestand der einmaligen Wüstenpferde liege bei 79 Tieren, wovon 33 Stuten […]

todayFebruar 5, 2019

2019

21. Januar 2019 – Nachrichten am Abend

Namibia und Südafrika werden in Zukunft in den Bereichen Fischerei und Aquakultur enger zusammenarbeiten. Eine dementsprechende Absichtserklärung unterzeichneten die zuständigen Minister beider Staaten. Ziel sei es die Verarbeitung von Fischern und anderen Meerestieren in Walvis Bay bis 2022 um mindestens 40 Prozent zu steigern. Das Abkommen sehe auch gemeinsame Forschungsarbeit und Kontrollmechanismen in der Fischerei vor, wie beide Minister betonten. Das belgische Luftfahrtunternehmen hat mit der Beschlagnahmung von Wertgegenständen von […]

todayJanuar 21, 2019

2018

20. Dezember 2018 – Nachrichten am Abend

Die Probleme der Stadtverwaltung Windhoek aufgrund von illegalen Abwasseranschlüssen und der Entsorgung fremder Objekte durch diese nimmt ungeahnte Ausmaße an. Einer Presserklärung nach mussten alleine im November 1600 Verstopfungen durch die städtischen Abwassermitarbeiter aufgelöst werden. Knapp 1000 hiervon haben sich in einem kleinen Gebiet in den nördlichen Stadtvierteln ereignet. So wurden Objekte wie Autoreifen, Kleidung, Steine und sogar Köpfe von Rindern als Ursache ausgemacht. Die Stadtverwaltung warnt deswegen eindringlich vor […]

todayDezember 20, 2018

2018

3. Oktober 2018 – Nachrichten am Morgen

Zahlreiche Persönlichkeiten, Organisationen und Politiker haben sich im Rahmen der Landkonferenz gegen den Vorschlag von Gründungspräsident Sam Nujoma und Ex-Präsident Hifikepunye Pohamba gestellt. Die beiden Ex-Staatsoberhäupter hatten zu einem Referendum geraten, bei dem die Enteignung ohne Entschädigung in der Verfassung verankert werden könne. Dies entbehre der Meinung aus allen politischen Lagern und über ethnische Grenzen hinweg jeder Grundlage und würde die historischen Probleme abwälzen. Indessen hat der Vizegouverneur der Bank […]

todayOktober 3, 2018

2018

25. September 2018 – Nachrichten am Morgen

Der Kampf gegen den Handel mit Schuppentieren hat durch das Aussetzen von Belohnungen für Hinweise einen Schub erhalten. Das teilte die Umweltschutz-Dachorganisation NCE gestern in einem Bericht zur Lage der Schuppentiere mit. In den vergangenen zwölf Monaten habe man 112 Verdächtige verhaftet und 34 lebende Tiere konfisziert, so NCE-Geschäftsführer Chris Brown. 21 dieser Verhaftungen seien direkt nach Einführung des Belohnungssystems erfolgt. Dem Bericht zufolge gehört das Schuppentier, auch Pangolin genannt, […]

todaySeptember 25, 2018

2018

18. September 2018 – Nachrichten am Abend

Staatspräsident Hage Geingob wird morgen zu 73. Vollversammlung der Vereinten Nationen in die USA reisen und rund um die zahlreiche Staatsoberhäupter treffen. Laut seinem Büro werde er am 28. September zurückkehren. Während der UN-Versammlung seien bilaterale Gespräche mit Kroatien, Kuba und Irland ebenso vorgesehen wie mit Estland, Norwegen und St. Vincent und die Grenadinen. Auf dem Weg nach New York sei ein offizieller Staatsbesuch in Guinea geplant, ehe es nach […]

todaySeptember 18, 2018

2018

11. September 2018 – Nachrichten am Mittag

373 Menschen sind in diesem Jahr auf Namibias Straßen ums Leben gekommen. Insgesamt gab es laut Verkehrsunfallfonds MVA [englisch] knapp 2550 Unfälle mit 4000 Verletzten. Während die Zahl der Unfälle etwa zehn Prozent unter den Werten des gleichen Vorjahreszeitraums liegt, sei die Zahl der Verkehrstoten deutlich um mehr als 30 Prozent zurückgegangen. Auch die Zahl der Verletzten nahm mit knapp 1000 um etwa 20 Prozent ab. In Südafrika ist die […]

todaySeptember 11, 2018

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.