keetmanshoop

68 Ergebnisse / Seite 2 von 8

2021

Weitere Krankenhauserweiterungen für COVID19

Obwohl die COVID19-Pandemie aktuell in den Krankenhäusern kaum noch keine Rolle spielt, wurden die Kapazitäten für eine mögliche vierte welle weiter ausgebaut. Gesundheitsminister Kalumbi Shangula sagte am Vormittag, dass seit Juni landesweit jeweils Isolationsstationen von vier bis 12 Betten an verschiedenen Krankenhäusern geschaffen wurden. Am Staatskrankenhaus Katutura wird die ehemalige Tuberkulose-Station zu einer 96-Betten-COVID19-Einrichtung ausgebaut. Zudem werden neue 15-Betten-Intensivstationen unter anderem in Keetmanshoop, Opuwo, Mariental und Rundu geschaffen.  

todaySeptember 14, 2021

2021

Keetmanshoop stellt säumigen Zahlern das Wasser ab

Die Bewohner von Keetmanshoop schulden der Stadtverwaltung rund N$ 150 Millionen. Das berichtet die Nachrichtenagentur Nampa unter Berufung auf Stadtsprecherin Dawn Kruger. Seit dem Beginn der Pandemie in Namibia im März vergangenen Jahres seien die Schulden um 20 % angestiegen.  Aktuell würden beispielsweise durch Nichtzahlung der Wasserrechnungen zudem jeden Monat weitere Millionensummen angehäuft. Keetmanshoop will es daher anderen Stadtverwaltungen gleichtun und säumigen Zahlern das Wasser abstellen.  

todayJuli 21, 2021

2021

26. April 2021 – Nachrichten am Mittag

Der Stadtdirektor von Keetmanshoop ist vorübergehend beurlaubt worden. Gegen Desmond Basson werden schwere Anschuldigungen erhoben, es geht unter anderem um Projektgelder in Höhe von 8 Millionen Namibia Dollar, für die es offenbar keine Nachweise gibt. Zudem wird ihm vorgeworfen, Ländereien im Wert von über 160 Millionen Namibia Dollar zugeteilt zu haben, ohne dass die Stadt dafür Geld gesehen habe. Wegen diesen und weiteren vermeintlichen Vergehen wurden nun Ermittlungen eingeleitet. Bassons […]

todayApril 26, 2021

2021

19. März 2021 – Nachrichten am Abend

Keetmanshoop droht ein Unabhängigkeitswochenende ohne Wasser. Bürgermeisterin Maree Smit erklärte laut Nampa, dass die Stadt 14 Millionen Namibia Dollar Schulden bei NamWater habe. Der Wasserversorger wiederum habe ein Ultimatum bis zum heutigen Freitag gestellt. Sollten heute nicht mindestens 3,5 Millionen Namibia Dollar gezahlt werden, werde der Stadt das Wasser abgestellt. Laut Smit sei die Stadt unter keinen Umständen in der Lage, die geforderte Summe zu zahlen. Man hoffe jedoch durch […]

todayMärz 19, 2021

2021

7. Januar 2021 – Nachrichten am Nachmittag

Aids bleibt die Haupttodesursache in Namibia. Dies geht aus der aktuellsten Statistik der Weltgesundheits-Organisation WHO für das Jahr 2019 hervor. Die Immunschwächekrankheit war für etwa 117 pro 100.000 Einwohner verantwortlich. An zweiter Stelle standen Lungenkrankheiten mit knapp 59 pro 100.000 Einwohner, gefolgt von Tuberkulose mit 57 und Schlaganfall mit 53. Auf Rang 7 lagen in Namibia bereits Todesfälle durch Straßenverkehrsunfälle. Weiterhin steigt der Füllstand zahlreicher Stauseen im Land weiter an. […]

todayJanuar 7, 2021

2020

15. Oktober 2020 – Nachrichten am Morgen

Die sterblichen Überreste die am 6. Oktober außerhalb Walvisbay aufgefunden worden sind, wurden als die von der vermissten Shanon Wasserfall identifiziert. Dies ergab zweifelsfrei eine DNA-Analyse. Die 22-Jährige Frau wurde am 10 April 2020 als vermisst gemeldet. Mittlerweile befindet sich eine 28-Jährige Frau in Untersuchungshaft. Sie erschien vor dem Haftrichter am 9. Oktober und bleibt weiterhin in Haft. Die Polizei ermittelt. Die Polizei der Region Kavango Ost hat Farmer gewarnt; […]

todayOktober 15, 2020

2020

17. September 2020 – Nachrichten am Nachmittag

Der Ausnahmezustand in Namibia ende um Mitternacht. Dies teilte Staatspräsident Hage Geingob am Nachmittag mit. Die Disziplin der Namibier über die vergangenen sechs Monate habe deutliche Zeichen der Verbesserung in den Coronazahlen im Land gebracht. Geingob appellierte an alle Namibier nun auf persönlicher Ebene weiterhin Nachsicht walten zu lassen, damit das Land von einer zweiten Welle verschont bleibt. Anders als der Ausnahmezustand werde COVID19 aber nicht um Mitternacht enden, sondern […]

todaySeptember 17, 2020

2020

17. August 2020 – Nachrichten am Morgen

Die Zahl der Coronafälle im Land nimmt schnell weiter zu. Am Wochenende wurden vom Gesundheitsministerium 428 neue Fälle bestätigt. Davon alleine die Tagesrekordzahl von 247 am Sonntag. Mit 245 kommt die Mehrzahl aus Windhoek, gefolgt von Walvis Bay mit 87 und Swakopmund mit 38. Weitere Einzelfälle stammen praktisch aus allen Regionen des Landes. Vier weitere Todesfälle wurden am Samstag verkündet. 28 Personen sind geheilt. – Somit gibt es derzeit 1749 […]

todayAugust 17, 2020

2020

12. August 2020 – Nachrichten am Morgen

Etwa jeder sechste Namibier lebt in informellen Behausungen. Dies geht aus dem 2. Plan des „Harambee-Wohlstandsprogramm“, das von Staatspräsident Hage Geingob 2015 initiiert wurde, hervor. Demnach gibt es etwa 141.000 Blechhütten mit 400.000 Einwohnern in 113 informellen Siedlungen. Etwa 20.000 solcher Hütten werden derzeit jährlich neu errichtet. Mit großer Wahrscheinlichkeit liegt die Zahl der Bewohner noch höher, da diese kaum zu zählen seien, heißt es. In Rundu leben nahezu 75 […]

todayAugust 12, 2020

0%